Lesung und Gespräch mit Bernhard Schlink

Lesung und Gespräch mit Bernhard Schlink
am 06.03.2024
Berühmt wurde Bernhard Schlink 1995 mit dem Roman "Der Vorleser". In seinem aktuellen Buch »Das späte Leben« geht es um den 76-jährigen Martin, der die Diagnose »Krebs« erhält. Ihm bleibt nur noch wenig Lebenszeit. Er hat eine junge Frau und... weiterlesen
Tickets ab 19,50 €

Termine

Orte Datum
Hamburg
Altonaer Theater
Mi. 06.03.2024 20:00 Uhr Tickets ab 19,50 €

Event-Info

Berühmt wurde Bernhard Schlink 1995 mit dem Roman "Der Vorleser". In seinem aktuellen Buch »Das späte Leben« geht es um den 76-jährigen Martin, der die Diagnose »Krebs« erhält. Ihm bleibt nur noch wenig Lebenszeit. Er hat eine junge Frau und einen kleinen Sohn, der noch in den Kindergarten geht. Was kann er in der verbleibenden Zeit noch für sie tun? Wie soll er seine letzten Monate gestalten? Was kann er seinem Sohn David noch auf seinem Lebensweg mitgeben? Er beginnt, Briefe an ihn zu schreiben. Und kommt auf diese Weise auch sich selbst und seiner Vergangenheit näher.

Der »Spielgel« bezeichnete Bernhard Schlink als »einen der erfolgreichsten und einen der vielseitigsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart«.

Moderation: Margarete von Schwarzkopf

Event-Info

Berühmt wurde Bernhard Schlink 1995 mit dem Roman "Der Vorleser". In seinem aktuellen Buch »Das späte Leben« geht es um den 76-jährigen Martin, der die Diagnose »Krebs« erhält. Ihm bleibt nur noch wenig Lebenszeit. Er hat eine junge Frau und einen kleinen Sohn, der noch in den Kindergarten geht. Was kann er in der verbleibenden Zeit noch für sie tun? Wie soll er seine letzten Monate gestalten? Was kann er seinem Sohn David noch auf seinem Lebensweg mitgeben? Er beginnt, Briefe an ihn zu schreiben. Und kommt auf diese Weise auch sich selbst und seiner Vergangenheit näher.

Der »Spielgel« bezeichnete Bernhard Schlink als »einen der erfolgreichsten und einen der vielseitigsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart«.

Moderation: Margarete von Schwarzkopf