La Cenerentola

29.11.2020 – 22.12.2020
Kinderoper nach Gioacchino Rossini Das bekannte und beliebte Märchen vom Aschenputtel wird in Rossinis Oper zu der witzigen Verwechslungskomödie LA CENERENTOLA. Rasant verwickelt sich die Erzählung und sorgt für allerhand Überraschungen - doch... weiterlesen
Tickets ab 8,50 €

Termine in Ettlingen, Schloss Ettlingen

Monat auswählen


November 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 30

Dezember 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 03
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 20
  • 21
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Event-Info

Kinderoper nach Gioacchino Rossini
Das bekannte und beliebte Märchen vom Aschenputtel wird in Rossinis Oper zu der witzigen Verwechslungskomödie LA CENERENTOLA. Rasant verwickelt sich die Erzählung und sorgt für allerhand Überraschungen - doch am Ende passt der Schuh auch hier nur einer einzigen: der wunderschönen Cenerentola.

REGIE Frank Wörner
MUSIKALISCHE LEITUNG Ulrich Cornelius Maier
AUSSTATTUNG Christian Held | Fabienne Stolz
Spieldauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Erfreulicherweise gelten unsere Eintrittskarten auch 2020 wieder als Fahrkarte für den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV und AVG).

Event-Info

Kinderoper nach Gioacchino Rossini
Das bekannte und beliebte Märchen vom Aschenputtel wird in Rossinis Oper zu der witzigen Verwechslungskomödie LA CENERENTOLA. Rasant verwickelt sich die Erzählung und sorgt für allerhand Überraschungen - doch am Ende passt der Schuh auch hier nur einer einzigen: der wunderschönen Cenerentola.

REGIE Frank Wörner
MUSIKALISCHE LEITUNG Ulrich Cornelius Maier
AUSSTATTUNG Christian Held | Fabienne Stolz
Spieldauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Erfreulicherweise gelten unsere Eintrittskarten auch 2020 wieder als Fahrkarte für den Karlsruher Verkehrsverbund (KVV und AVG).