Konrad Beikircher - 400 Jahre Beikircher

Konrad Beikircher - 400 Jahre Beikircher
02.02.2020 – 25.04.2020
Wissen Sie was 1619 war? Da hat ein Brüsseler Bildhauer dat Männeken Piss gemeißelt, seit der Zeit das Symbol für Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Und für Kleinkunst, die so heißt, weil dat Dingen vom Männeken ziemlich klein geraten... weiterlesen
Tickets ab 24,10 €

Event-Info

Wissen Sie was 1619 war? Da hat ein Brüsseler Bildhauer dat Männeken Piss gemeißelt, seit der Zeit das Symbol für Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Und für Kleinkunst, die so heißt, weil dat Dingen vom Männeken ziemlich klein geraten ist. Das ist nun 4oo Jahre her und ebenso seit 4oo Jahren, wenn auch nur gefühlten, ist Konrad Beikircher als Kleinkünstler unterwegs.

Aus dieser langen Reihe von Jahren bringt er das ein oder andere zum Vergnügen. Kurz: Dialekte, Rheinisch, e bißje Züscholorie und viel Witz. Beikircher eben wie man ihn mag (und mochte), quasi Conferencen aus dem Kleinhirn.