Kasseler Vocal Summit

Kasseler Vocal Summit
am 19.12.2022
Der große Erfolg vom Jazzfrühling verlangt nach einem Folgekonzert: Vierzehn Kasseler Sängerinnen und Sänger, alle auf die eine oder andere Weise mit dem Jazz verbunden, treffen sich zur vokalen Gipfelkonferenz im Theaterstübchen. Eine in... weiterlesen
Tickets ab 15,70 €

Termine

Orte Datum
Kassel
Theaterstübchen Kassel
Mo. 19.12.2022 20:00 Uhr Tickets ab 15,70 €

Event-Info

Der große Erfolg vom Jazzfrühling verlangt nach einem Folgekonzert:
Vierzehn Kasseler Sängerinnen und Sänger, alle auf die eine oder andere Weise mit dem Jazz verbunden, treffen sich zur vokalen Gipfelkonferenz im Theaterstübchen.
Eine in allen Stilen versierte Rhythmusgruppe (Michael Müller – Piano, Till Spohr – Bass, Tobias Schulte – Drums) bildet die Basis für die verschiedensten sängerischen Timbres, Interpretationen und Stimmungen. Wie beim Piano Summit vor vier Jahren präsentiert Urban Beyer seine musikalischen Freunde und Kollegen, die solistisch und in Duett-Besetzungen die ganze Bandbreite des Vocal-Jazz darbieten.
Mit dabei sind die Sängerinnen:
Sarah Benadda, Kerstin Eulen, Nicole Jukic, Romana Reiff, Sabine Roppel, Jil Christin Schulte, Susanne Vogt, Stephanie Willeke, Christiane Winning und Heidi Winter.
Dazu kommen ihre männlichen Kollegen:
Karsten Köhler, Jürgen Müller, Dennis Wenzel und Urban Beyer
Ein Gipfeltreffen von Künstlern also, das einen äußerst spannenden, emotionalen und sehr unterhaltsamen Abend verspricht.

Event-Info

Der große Erfolg vom Jazzfrühling verlangt nach einem Folgekonzert:
Vierzehn Kasseler Sängerinnen und Sänger, alle auf die eine oder andere Weise mit dem Jazz verbunden, treffen sich zur vokalen Gipfelkonferenz im Theaterstübchen.
Eine in allen Stilen versierte Rhythmusgruppe (Michael Müller – Piano, Till Spohr – Bass, Tobias Schulte – Drums) bildet die Basis für die verschiedensten sängerischen Timbres, Interpretationen und Stimmungen. Wie beim Piano Summit vor vier Jahren präsentiert Urban Beyer seine musikalischen Freunde und Kollegen, die solistisch und in Duett-Besetzungen die ganze Bandbreite des Vocal-Jazz darbieten.
Mit dabei sind die Sängerinnen:
Sarah Benadda, Kerstin Eulen, Nicole Jukic, Romana Reiff, Sabine Roppel, Jil Christin Schulte, Susanne Vogt, Stephanie Willeke, Christiane Winning und Heidi Winter.
Dazu kommen ihre männlichen Kollegen:
Karsten Köhler, Jürgen Müller, Dennis Wenzel und Urban Beyer
Ein Gipfeltreffen von Künstlern also, das einen äußerst spannenden, emotionalen und sehr unterhaltsamen Abend verspricht.