Junge Junge! - Hut ab!

Junge Junge! - Hut ab!
am 24.03.2022
Wenn Comedy auf Zauberkunst trifft, dann ist JUNGE JUNGE! am Werk. Hut ab! - ist der spannende Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy. JUNGE JUNGE! finden den rechten Dreh – ohne Spiegel und doppelten Boden. Wenn Geldscheine... weiterlesen
Tickets ab 19,50 €

Termine

Orte Datum
Freiburg im Breisgau
Vorderhaus
Do. 24.03.2022 20:00 Uhr Tickets ab 19,50 €

Event-Info

Wenn Comedy auf Zauberkunst trifft, dann ist JUNGE JUNGE! am Werk.
Hut ab! - ist der spannende Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy.
JUNGE JUNGE! finden den rechten Dreh – ohne Spiegel und doppelten Boden.
Wenn Geldscheine kabarettistische Flügel bekommen, sich Nägel vor Lachen verbiegen und
Zauberkünstler „ernsthaft“ den Kopf verlieren, dann ist das ZauberComedy der feinen Art.
Lassen sich Magierhirne durch Flötentöne beeinflussen, was hat Blockflötenunterricht mit dem Sporttag gemeinsam und muss man Herzrasen eigentlich mähen?

In ihrer langen Karriere konnten die beiden charmanten Brüder alle Teile der Welt bereisen und sorgen bis heute für erfüllende und freudige Momente. So wundert es nicht, dass das Zauberduo mit Preisen wie dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, dem Comedy-Preis Freudenstadt, dem Sarmoti-Award von Siegfried & Roy, dem Magic Master of Originality oder als „Weltmeister der allgemeinen Magie“ ausgezeichnet wurde.

Mit visuellen Showparts von internationalem Format, feiner ZauberComedy, emotional
bewegenden Momenten und aufregend starken MagicTricks zaubern sich die beiden Brüder
sympathisch in die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer.

mehr Infos: https://www.jungejunge.com

Foto: Peter Jagusch

Event-Info

Wenn Comedy auf Zauberkunst trifft, dann ist JUNGE JUNGE! am Werk.
Hut ab! - ist der spannende Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy.
JUNGE JUNGE! finden den rechten Dreh – ohne Spiegel und doppelten Boden.
Wenn Geldscheine kabarettistische Flügel bekommen, sich Nägel vor Lachen verbiegen und
Zauberkünstler „ernsthaft“ den Kopf verlieren, dann ist das ZauberComedy der feinen Art.
Lassen sich Magierhirne durch Flötentöne beeinflussen, was hat Blockflötenunterricht mit dem Sporttag gemeinsam und muss man Herzrasen eigentlich mähen?

In ihrer langen Karriere konnten die beiden charmanten Brüder alle Teile der Welt bereisen und sorgen bis heute für erfüllende und freudige Momente. So wundert es nicht, dass das Zauberduo mit Preisen wie dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, dem Comedy-Preis Freudenstadt, dem Sarmoti-Award von Siegfried & Roy, dem Magic Master of Originality oder als „Weltmeister der allgemeinen Magie“ ausgezeichnet wurde.

Mit visuellen Showparts von internationalem Format, feiner ZauberComedy, emotional
bewegenden Momenten und aufregend starken MagicTricks zaubern sich die beiden Brüder
sympathisch in die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer.

mehr Infos: https://www.jungejunge.com

Foto: Peter Jagusch