Jens Düppe Quartett - The Beat

Jens Düppe Quartett - The Beat
am 21.04.2023
Der Kölner Musiker Jens Düppe ist ein gefragter Schlagzeuger, der mit zahl- reichen Bands des modernen Jazz unterwegs ist. Er spielte u.a. mit Charlie Mariano, Markus Stockhausen und Matthias Schriefl. 2018 wurde Düppe als »Bester Drummer... weiterlesen
Tickets ab 14,50 €

Termine

Orte Datum
Neustadt
Schloss Landestrost - Großer Saal
Fr. 21.04.2023 20:00 Uhr Tickets ab 14,50 €

Event-Info

Der Kölner Musiker Jens Düppe ist ein gefragter Schlagzeuger, der mit zahl-
reichen Bands des modernen Jazz unterwegs ist. Er spielte u.a. mit Charlie
Mariano, Markus Stockhausen und Matthias Schriefl. 2018 wurde Düppe als
»Bester Drummer National« für den ECHO JAZZ nominiert und erhielt 2019
den WDR Jazzpreis.
Mit seiner eigenen Formation mit dem Trompeter Frederik Köster, dem Pia-
nisten Lars Duppler und Christian Ramond am Kontrabass, tritt das Jens
Düppe Quartett als Ganzes derartig stark auf, dass die Presse nicht umhin-
kommt, die Konzerte als »atemberaubende Klangabenteuer« (Holsteiner | 17.9.
Courier) oder schlichtweg als »Happenings« (Zeitung Warendorf) zu beti-
teln.
Das Jens Düppe Quartett präsentiert im Schloss Landestrost sein Album »The Beat«, das im
September 2021 beim süddeutschen Label Neuklang erschien.
Jens Düppe (Schlagzeug, Gesang) | Frederik Köster (Trompete) | Lars Duppler (Klavier) | Christian Ramond (Bass) www.jensdueppe.de

Event-Info

Der Kölner Musiker Jens Düppe ist ein gefragter Schlagzeuger, der mit zahl-
reichen Bands des modernen Jazz unterwegs ist. Er spielte u.a. mit Charlie
Mariano, Markus Stockhausen und Matthias Schriefl. 2018 wurde Düppe als
»Bester Drummer National« für den ECHO JAZZ nominiert und erhielt 2019
den WDR Jazzpreis.
Mit seiner eigenen Formation mit dem Trompeter Frederik Köster, dem Pia-
nisten Lars Duppler und Christian Ramond am Kontrabass, tritt das Jens
Düppe Quartett als Ganzes derartig stark auf, dass die Presse nicht umhin-
kommt, die Konzerte als »atemberaubende Klangabenteuer« (Holsteiner | 17.9.
Courier) oder schlichtweg als »Happenings« (Zeitung Warendorf) zu beti-
teln.
Das Jens Düppe Quartett präsentiert im Schloss Landestrost sein Album »The Beat«, das im
September 2021 beim süddeutschen Label Neuklang erschien.
Jens Düppe (Schlagzeug, Gesang) | Frederik Köster (Trompete) | Lars Duppler (Klavier) | Christian Ramond (Bass) www.jensdueppe.de