09 – Jazzkonzert „Preludes“

am 06.07.2021
George Gershwin: Three Preludes Nikolai Kapustin: „24 Jazz Preludes“ op. 53 (Auswahl) | Variations op. 41 Leonard Bernstein: Songs aus „West Side Story” Claude Debussy: „Préludes pour piano“ (Auswahl) Duke Ellington: „Prelude to a Kiss“ „C-jam... weiterlesen
Tickets ab 15,25 €

Termine

Orte Datum
Wiefelstede
Gut Horn Gristede
Di. 06.07.2021 20:00 Uhr Tickets ab 15,25 €

Event-Info

George Gershwin: Three Preludes
Nikolai Kapustin: „24 Jazz Preludes“ op. 53 (Auswahl) | Variations op. 41
Leonard Bernstein: Songs aus „West Side Story”
Claude Debussy: „Préludes pour piano“ (Auswahl)
Duke Ellington:
„Prelude to a Kiss“
„C-jam Blues“
„Caravan“

// FRANK DUPREE Piano
// MINI SCHULZ Kontrabass
// MEINHARD „OBI“ JENNE Schlagzeug

Frank Dupree trat mit dem London Philharmonic Orchestra als Solist auf, er dirigierte die Stuttgarter Philharmoniker und assistierte bereits Sir Simon Rattle. Dupree ist ein Tausendsassa, ein Brückenbauer, ein Vermittler zwischen klassischer Musik und Jazz. Mittlerweile zählt er zu den vielversprechendsten Künstlern seiner Generation.

Gemeinsam mit Kontrabassist Mini Schulz und Schlag-zeuger Obi Jenne, die sowohl im Jazz als auch in der Klassik zuhause sind, wird er mit seinem Programm „Preludes“ einen musikalischen Bogen von Claude Debussy bis hin zu Duke Ellington spannen.

Streifzug: Der Bauerngarten zu Jeddeloh | +6 € (ab 18:00 Uhr)

Event-Info

George Gershwin: Three Preludes
Nikolai Kapustin: „24 Jazz Preludes“ op. 53 (Auswahl) | Variations op. 41
Leonard Bernstein: Songs aus „West Side Story”
Claude Debussy: „Préludes pour piano“ (Auswahl)
Duke Ellington:
„Prelude to a Kiss“
„C-jam Blues“
„Caravan“

// FRANK DUPREE Piano
// MINI SCHULZ Kontrabass
// MEINHARD „OBI“ JENNE Schlagzeug

Frank Dupree trat mit dem London Philharmonic Orchestra als Solist auf, er dirigierte die Stuttgarter Philharmoniker und assistierte bereits Sir Simon Rattle. Dupree ist ein Tausendsassa, ein Brückenbauer, ein Vermittler zwischen klassischer Musik und Jazz. Mittlerweile zählt er zu den vielversprechendsten Künstlern seiner Generation.

Gemeinsam mit Kontrabassist Mini Schulz und Schlag-zeuger Obi Jenne, die sowohl im Jazz als auch in der Klassik zuhause sind, wird er mit seinem Programm „Preludes“ einen musikalischen Bogen von Claude Debussy bis hin zu Duke Ellington spannen.

Streifzug: Der Bauerngarten zu Jeddeloh | +6 € (ab 18:00 Uhr)