The Irish Folk Festival 20 - "Come as a visitor - leave as a friend tour"

The Irish Folk Festival 20 - "Come as a visitor - leave as a friend tour"
24.10.2021 – 24.11.2022
Mit 47 Jahren ist das Irish Folk Festival (IFF) Europas älteste Tournee mit jährlicher Kontinuität. Wie schafft man es, so viele musikalische Trends und wirtschaftliche Aufs und Abs zu überdauern? „Überdauern“ ist eigentlich das falsche Wort, weil das IFF gerade wieder an Popularität gewinnt. Und das trotz eines negativen Medienumfelds. weiterlesen
Tickets ab 22,00 €

Event-Info

Das Irish Folk Festival gilt als die Mutter aller Irish Folk Veranstaltungen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux und steuert in 4 Jahren auf das fünfzigjährige Jubiläum.

Alles was in Irland Rang und Namen hat, ist beim Irish Folk Festival bereits aufgetreten. Viele Gruppen, die heute zu den bekanntesten der Welt zählen, haben das Irish Folk Festival als Sprungbrett für ihre großartige Karriere gewählt.

Die Tour hat jedes Jahr ein besonderes Motto, das einen aktuellen Bezug zur grünen Insel hat. So wird das politische, kulturelle und wirtschaftliche Leben Irlands kritisch unter die Lupe genommen. Das Festival prägt bereits fünf Jahrzehnte die Wahrnehmung der grünen Insel auf dem Kontinent und hat maßgeblich zu einem positiven Bild Irlands beigetragen.

Event-Info

Das Irish Folk Festival gilt als die Mutter aller Irish Folk Veranstaltungen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux und steuert in 4 Jahren auf das fünfzigjährige Jubiläum.

Alles was in Irland Rang und Namen hat, ist beim Irish Folk Festival bereits aufgetreten. Viele Gruppen, die heute zu den bekanntesten der Welt zählen, haben das Irish Folk Festival als Sprungbrett für ihre großartige Karriere gewählt.

Die Tour hat jedes Jahr ein besonderes Motto, das einen aktuellen Bezug zur grünen Insel hat. So wird das politische, kulturelle und wirtschaftliche Leben Irlands kritisch unter die Lupe genommen. Das Festival prägt bereits fünf Jahrzehnte die Wahrnehmung der grünen Insel auf dem Kontinent und hat maßgeblich zu einem positiven Bild Irlands beigetragen.