Ingenium Ensemble

am 21.02.2021
Sechs junge Sängerinnen und Sänger aus Ljubljana (Slowenien) haben sich im Herbst 2009 zum Ingenium Ensemble zusammengeschlossen. Das Repertoire des A-cappella-Sextetts reicht von der geistlichen Musik der Renaissance über die Romantik bis hin... weiterlesen
Tickets ab 11,50 €

Termine

Orte Datum
Leutkirch im Allgäu
Festhalle Leutkirch
So. 21.02.2021 17:00 Uhr Tickets ab 11,50 €

Event-Info

Sechs junge Sängerinnen und Sänger aus Ljubljana (Slowenien) haben sich im Herbst 2009 zum Ingenium Ensemble zusammengeschlossen. Das Repertoire des A-cappella-Sextetts reicht von der geistlichen Musik der Renaissance über die Romantik bis hin zum Jazz- und Popsong. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei Arrangements slowenischer Volkslieder.

In Deutschland war das Ensemble u.a. bei Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Rheingau Musik Festival, dem Mosel Musikfestival, dem MDR Musiksommer und dem Heidelberger Frühling zu Gast. Ingenium ist Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe.
Im Januar 2015 wurde dem Ensemble das »Goldene Emblem« durch den JSKD (Öffentlicher Fond für Kulturelle Aktivitäten in Slowenien) für herausragende Leistungen in der Vokalmusik verliehen. Anfang 2014 erschien die bisher einzige Ingenium-CD, die geistliche und weltliche Musik aus Renaissance und Moderne umfasst.

Besetzung: Blanka Cakš (Sopran), Petra Frece (Mezzosopran), Blaž Strmole (Tenor), Domen Anžlovar (Tenor), Matjaž Strmole (Bariton), Ambrož Rener (Bass).

www.ingenium-ensemble.si

Weitere Events

Event-Info

Sechs junge Sängerinnen und Sänger aus Ljubljana (Slowenien) haben sich im Herbst 2009 zum Ingenium Ensemble zusammengeschlossen. Das Repertoire des A-cappella-Sextetts reicht von der geistlichen Musik der Renaissance über die Romantik bis hin zum Jazz- und Popsong. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei Arrangements slowenischer Volkslieder.

In Deutschland war das Ensemble u.a. bei Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Rheingau Musik Festival, dem Mosel Musikfestival, dem MDR Musiksommer und dem Heidelberger Frühling zu Gast. Ingenium ist Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe.
Im Januar 2015 wurde dem Ensemble das »Goldene Emblem« durch den JSKD (Öffentlicher Fond für Kulturelle Aktivitäten in Slowenien) für herausragende Leistungen in der Vokalmusik verliehen. Anfang 2014 erschien die bisher einzige Ingenium-CD, die geistliche und weltliche Musik aus Renaissance und Moderne umfasst.

Besetzung: Blanka Cakš (Sopran), Petra Frece (Mezzosopran), Blaž Strmole (Tenor), Domen Anžlovar (Tenor), Matjaž Strmole (Bariton), Ambrož Rener (Bass).

www.ingenium-ensemble.si