Igels - A Tribute to the Eagles

Igels - A Tribute to the Eagles
15.12.2018 – 04.05.2019
Igels A Tribute to the Eagles Tribute-Bands, die sich an die „Eagles“ heranwagen, wissen ein Lied davon zu singen: Mehrstimmiger Satzgesang und anspruchsvolle Gitarrenarrangements müssen schon auf den Punkt kommen, um an dem Original... weiterlesen
Tickets ab 12,10 €

Weitere Events

Trio Parnassus

Trio Parnassus

am 17.03.2019
Tickets ab 8,60
5. Sinfoniekonzert

5. Sinfoniekonzert

07.03.2019 – 10.06.2019
Tickets ab 8,10
Andrea Bocelli - World Tour

Andrea Bocelli - World Tour

am 11.01.2019
Tickets ab 70,10
André Rieu - Tour 2019

André Rieu - Tour 2019

16.01.2019 – 11.05.2019
Tickets ab 37,90
7. Sinfoniekonzert

7. Sinfoniekonzert

12.05.2019 – 08.07.2019
Tickets ab 9,10
4. Sinfoniekonzert

4. Sinfoniekonzert

16.12.2018 – 17.03.2019
Tickets ab 8,10

Event-Info

Igels

A Tribute to the Eagles

Tribute-Bands, die sich an die „Eagles“ heranwagen, wissen ein Lied davon zu
singen: Mehrstimmiger Satzgesang und anspruchsvolle Gitarrenarrangements
müssen schon auf den Punkt kommen, um an dem Original gerecht zu werden und
das Publikum zu begeistern. Den „IGELS“ aus dem Rhein-Main- Gebiet gelingt genau
dies seit 2008 – und zwar eindrucksvoll.
 Deutschlands wohl erfolgreichste und am meisten gefragte Eagles Tribute-Band
sorgt mit 9 gestandenen Musikern für ein authentisches Konzerterlebnis. Bis zu 6
Vocals und 4 Gitarren gleichzeitig auf der Bühne präsentieren in einem dreistündigen
Programm die Hits der Eagles, aber auch Soloprojekte von Don Henley und Co. Die
Mischung kommt an: In vielen namhaften Clubs und bei Festivals haben die „IGELS“
bereits gastiert und ihre kontinuierlich wachsende Fangemeinde begeistert. Jetzt ist
die Band auf ihrer „Long Run“-Tour in ganz Deutschland unterwegs.
Ein besonderes Konzerterlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte: Weniger
zum Tanzbeinschwingen und Headbangen, dafür aber zum Genießen zeitlos guter
Musik, mit viel Gefühl und Spielfreude interpretiert – und sehr dicht am Original.

Samstag, 24.03.2018, 20.00 Uhr
Kulturbühne Alte Druckerei, Weinheim, Friedrichstraße 24