Hut ab! – Zaubercomedy

Hut ab! – Zaubercomedy
am 16.12.2022
Hut ab! ist ein spannender Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy. Lassen sich Magierhirne durch Flötentöne beeinflussen, was hat Blockflötenunterricht mit dem Sporttag gemeinsam und muss man Herzrasen eigentlich mähen? Wenn... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Termine

Orte Datum
Friedrichshafen
Bahnhof Fischbach
Fr. 16.12.2022 18:00 Uhr Tickets ab 7,50 €

Event-Info

Hut ab! ist ein spannender Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy. Lassen sich Magierhirne durch Flötentöne beeinflussen, was hat Blockflötenunterricht mit dem Sporttag gemeinsam und muss man Herzrasen eigentlich mähen? Wenn Geldscheine kabarettistische Flügel bekommen, sich Nägel vor Lachen verbiegen und Zauberkünstler „ernsthaft“ den Kopf verlieren, dann ist das ZauberComedy der feinen Art.

Junge Junge, die charmanten Brüder Gernot und Wolfram Bohnenberger, zauberten sich bereits durch alle Teile der Welt und regelmäßig in die Herzen ihres Publikums. Für seine Programme wurde das Zauberduo mit Preisen wie dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, dem Comedy-Preis Freudenstadt, dem Sarmoti-Award von Siegfried & Roy, dem Magic Master of Originality oder als „Weltmeister der allgemeinen Magie“ ausgezeichnet.

Bild: Peter Jagusch

Event-Info

Hut ab! ist ein spannender Mix aus mitreißender Zauberkunst und sympathischer Comedy. Lassen sich Magierhirne durch Flötentöne beeinflussen, was hat Blockflötenunterricht mit dem Sporttag gemeinsam und muss man Herzrasen eigentlich mähen? Wenn Geldscheine kabarettistische Flügel bekommen, sich Nägel vor Lachen verbiegen und Zauberkünstler „ernsthaft“ den Kopf verlieren, dann ist das ZauberComedy der feinen Art.

Junge Junge, die charmanten Brüder Gernot und Wolfram Bohnenberger, zauberten sich bereits durch alle Teile der Welt und regelmäßig in die Herzen ihres Publikums. Für seine Programme wurde das Zauberduo mit Preisen wie dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, dem Comedy-Preis Freudenstadt, dem Sarmoti-Award von Siegfried & Roy, dem Magic Master of Originality oder als „Weltmeister der allgemeinen Magie“ ausgezeichnet.

Bild: Peter Jagusch