hr-Sinfoniekonzert | Mahler 7

04.06.2020 – 05.06.2020
MAHLER 7 ANDRÉS OROZCO-ESTRADA | Dirigent Gustav Mahler | 7. Sinfonie Als »Nachtmusik« bezeichnete Gustav Mahler zwei Sätze seiner 7. Sinfonie, und dem nächtlichen Schatten und der weltfernen Einsamkeit gehört die ganze Partitur,... weiterlesen
Tickets ab 9,40 €

Event-Info

MAHLER 7

ANDRÉS OROZCO-ESTRADA | Dirigent

Gustav Mahler | 7. Sinfonie

Als »Nachtmusik« bezeichnete Gustav Mahler
zwei Sätze seiner 7. Sinfonie, und dem nächtlichen
Schatten und der weltfernen Einsamkeit
gehört die ganze Partitur, die so ungewöhnlich
besetzt ist mit Gitarre, Mandoline und Herdenglocken.
Selbst das festlich-satte Finale, das
so irritierend monumental auftrumpft, blickt
nur in Leere und Abgrund. Diese Sinfonie Nummer
7 ist das große Fragezeichen unter den
Mahler-Sinfonien, die in Andrés Orozco-Estrada
einen von Publikum und Presse hoch geschätzten
Interpreten finden.

___________

Gustav Mahler described two movements of his
7th symphony as »Night music«, and the shadows
of the night and faraway loneliness are where the
entire score belongs with its unusual instrumentation
of guitar, mandolin and cowbells. Even the
celebratory and opulent finale, so bewilderingly
monumental, only gazes into emptiness and the
abyss. This Symphony No. 7 is the most puzzling
of Mahler‘s symphonies. In Andrés Orozco-
Estrada it has found a performer who is highly
acclaimed by the public and media alike.