Hörer-Akademie II

am 03.08.2021
Zwei nach Zwei | Hörer-Akademie II: Quartettlupe – Schuberts „Der Tod und das Mädchen“ Franz Schuberts d-Moll-Quartett zählt zu seinen populärsten Kompositionen. Die Anbindung an die Lied-Vertonung von Matthias Claudius’ Gedicht, die den... weiterlesen
Tickets ab 7,00 €

Termine

Orte Datum
Hitzacker
VERDO Kultur- & Tagungszentrum
Di. 03.08.2021 14:02 Uhr Tickets ab 7,00 €

Event-Info

Zwei nach Zwei | Hörer-Akademie II: Quartettlupe – Schuberts „Der Tod und das Mädchen“

Franz Schuberts d-Moll-Quartett zählt zu seinen populärsten Kompositionen. Die Anbindung an die Lied-Vertonung von Matthias Claudius’ Gedicht, die den Tod in hochromantischer Manier als Erlösung aufleuchten lässt, die rhythmische Dynamik und farbige Harmonik prägen ein Meisterwerk. Musiktage-Intendant Oliver Wille greift in der Hörer-Akademie die in Sachen Beethoven so begeistert aufgenommene, 2018 begründete Tradition der „Quartettlupe“ auf und führt in live gespielten Beispielen an das Werk heran. Anschließend darf die vollständige Interpretation durch das Kuss Quartett natürlich nicht fehlen.

Kuss Quartett © Rüdiger Schestag I

Event-Info

Zwei nach Zwei | Hörer-Akademie II: Quartettlupe – Schuberts „Der Tod und das Mädchen“

Franz Schuberts d-Moll-Quartett zählt zu seinen populärsten Kompositionen. Die Anbindung an die Lied-Vertonung von Matthias Claudius’ Gedicht, die den Tod in hochromantischer Manier als Erlösung aufleuchten lässt, die rhythmische Dynamik und farbige Harmonik prägen ein Meisterwerk. Musiktage-Intendant Oliver Wille greift in der Hörer-Akademie die in Sachen Beethoven so begeistert aufgenommene, 2018 begründete Tradition der „Quartettlupe“ auf und führt in live gespielten Beispielen an das Werk heran. Anschließend darf die vollständige Interpretation durch das Kuss Quartett natürlich nicht fehlen.

Kuss Quartett © Rüdiger Schestag I