HocusPocus

28.05.2021 – 30.05.2021
Bei der großen internationalen Zaubergala Hocus Pocus treffen sich preisgekrönte Magier, Illusionisten und Wundersimulanten im Stadtsaal, um Fürstenfeldbruck für zwei Abende in die Welt des schönen Scheins zu entführen. In dieser Show verzaubern... weiterlesen
Tickets ab 26,50 €

Event-Info

Bei der großen internationalen Zaubergala Hocus Pocus treffen
sich preisgekrönte Magier, Illusionisten und Wundersimulanten im
Stadtsaal, um Fürstenfeldbruck für zwei Abende in die Welt des
schönen Scheins zu entführen. In dieser Show verzaubern Sie der
Geisterbeschwörer Sven Heubes mit seinem Medium Sabrina, der
Meister der Manipulation Sebastian Nicolas, die magische Mimin
aus den USA Tina Lenert, der unglaubliche Jongleur Fred Pérant
und die Comedy-Magierin Nathalie Romier aus Frankreich, sowie
Marc Oberon aus Großbritannien mit seinen poetischen
Traumbildern. Moderiert wird die Gala vom Chansonier Bert
Callenbach, der an diesem Abend einen Gentleman alter Schule
verkörpert. Eine besondere Gelegenheit, sich von wahren Meistern
der Verblüffung unterhalten zu lassen, die Sie nicht verpassen
sollten! Die Galashow wird zweimal gespielt: Am Freitag, 22. 5.
2020 um 20 Uhr im Rahmen des Zauberkongresses „Magica2020“
- und ein zweites Mal am Sonntag, 24. 5. 2020 um 18 Uhr im
Rahmen des Festivals „HocusPocus Fürstenfeld“. Bei dieser
zweiten Show wird auch der frischgekürte Deutsche Meister der
Zauberkunst präsentiert.

Event-Info

Bei der großen internationalen Zaubergala Hocus Pocus treffen
sich preisgekrönte Magier, Illusionisten und Wundersimulanten im
Stadtsaal, um Fürstenfeldbruck für zwei Abende in die Welt des
schönen Scheins zu entführen. In dieser Show verzaubern Sie der
Geisterbeschwörer Sven Heubes mit seinem Medium Sabrina, der
Meister der Manipulation Sebastian Nicolas, die magische Mimin
aus den USA Tina Lenert, der unglaubliche Jongleur Fred Pérant
und die Comedy-Magierin Nathalie Romier aus Frankreich, sowie
Marc Oberon aus Großbritannien mit seinen poetischen
Traumbildern. Moderiert wird die Gala vom Chansonier Bert
Callenbach, der an diesem Abend einen Gentleman alter Schule
verkörpert. Eine besondere Gelegenheit, sich von wahren Meistern
der Verblüffung unterhalten zu lassen, die Sie nicht verpassen
sollten! Die Galashow wird zweimal gespielt: Am Freitag, 22. 5.
2020 um 20 Uhr im Rahmen des Zauberkongresses „Magica2020“
- und ein zweites Mal am Sonntag, 24. 5. 2020 um 18 Uhr im
Rahmen des Festivals „HocusPocus Fürstenfeld“. Bei dieser
zweiten Show wird auch der frischgekürte Deutsche Meister der
Zauberkunst präsentiert.