Die Bremer Stadtmusikanten

29.11.2020 – 26.12.2020
Weihnachtszeit ist Märchenzeit Auch in diesem Jahr haben Enrico Scheffler und Wolfgang-David Sebastian wieder ein Märchenmusical für die ganze Familie geschrieben. Dabei handelt es sich um "Die Bremer Stadtmusikanten". Ein Esel, ein Hund,... weiterlesen
Tickets ab 14,50 €

Termine in Magdeburg, Grüne Zitadelle Magdeburg

Monat auswählen


November 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 30

Dezember 2020

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Event-Info

Weihnachtszeit ist Märchenzeit

Auch in diesem Jahr haben Enrico Scheffler und Wolfgang-David Sebastian wieder ein Märchenmusical für die ganze Familie geschrieben. Dabei handelt es sich um "Die Bremer Stadtmusikanten".

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn werden von ihren Höfen vertrieben, weil sie zu alt sind und ihre Arbeit nicht mehr so leisten können wie früher. Sie treffen aufeinander und beschließen Musikanten zu werden. Jeder von ihnen überzeugt ist, eine wunderbare Stimme zu haben.

Im Wald treffen sie auf ein Haus in dem es hoch hergeht. Was sie nicht wissen, es handelt sich dabei um eine Räuberbande. Hochmotiviert wollen sie nun ihr erstes Konzert geben und beginnen mit ihrem Gesang. Doch die Räuber hören nur einen furchtbaren Lärm und flüchten. Am Ende haben die vier Tiere ein neues zuhause gefunden und leben glücklich
und zufrieden miteinander bis ans Ende ihrer Tage.

Event-Info

Weihnachtszeit ist Märchenzeit

Auch in diesem Jahr haben Enrico Scheffler und Wolfgang-David Sebastian wieder ein Märchenmusical für die ganze Familie geschrieben. Dabei handelt es sich um "Die Bremer Stadtmusikanten".

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn werden von ihren Höfen vertrieben, weil sie zu alt sind und ihre Arbeit nicht mehr so leisten können wie früher. Sie treffen aufeinander und beschließen Musikanten zu werden. Jeder von ihnen überzeugt ist, eine wunderbare Stimme zu haben.

Im Wald treffen sie auf ein Haus in dem es hoch hergeht. Was sie nicht wissen, es handelt sich dabei um eine Räuberbande. Hochmotiviert wollen sie nun ihr erstes Konzert geben und beginnen mit ihrem Gesang. Doch die Räuber hören nur einen furchtbaren Lärm und flüchten. Am Ende haben die vier Tiere ein neues zuhause gefunden und leben glücklich
und zufrieden miteinander bis ans Ende ihrer Tage.