Gut gegen Nordwind

am 19.07.2020
Die beiden Hauptfiguren dieser Romanze sind im Herzen ein wenig altmodisch: Sie beginnen eine E-mail-Konversation, obwohl sie sich gar nicht kennen. Eigentlich wollte Emma ein Abo kündigen, doch ein Schreibfehler ließ die Nachricht beim Linguisten... weiterlesen
Tickets ab 11,50 €

Termine

Orte Datum
Herzogenaurach
Pfarrkirche St. Magdalena
So. 19.07.2020 21:45 Uhr Tickets ab 11,50 €

Event-Info

Die beiden Hauptfiguren dieser Romanze sind im Herzen ein wenig altmodisch: Sie beginnen eine E-mail-Konversation, obwohl sie sich gar nicht kennen. Eigentlich wollte Emma ein Abo kündigen, doch ein Schreibfehler ließ die Nachricht beim Linguisten Leo landen. Leo antwortet der Unbekannten, und die beiden vereinbaren, dass sie sich weder googeln noch anderweitig recherchieren. Einzig das geschriebene Wort soll zählen. Und das bringt sie einander so nahe, dass sie sich sehen wollen. Doch Emma ist seit 15 Jahren glücklich verheiratet. Will sie dieses Leben tatsächlich über Bord werfen?

Event-Info

Die beiden Hauptfiguren dieser Romanze sind im Herzen ein wenig altmodisch: Sie beginnen eine E-mail-Konversation, obwohl sie sich gar nicht kennen. Eigentlich wollte Emma ein Abo kündigen, doch ein Schreibfehler ließ die Nachricht beim Linguisten Leo landen. Leo antwortet der Unbekannten, und die beiden vereinbaren, dass sie sich weder googeln noch anderweitig recherchieren. Einzig das geschriebene Wort soll zählen. Und das bringt sie einander so nahe, dass sie sich sehen wollen. Doch Emma ist seit 15 Jahren glücklich verheiratet. Will sie dieses Leben tatsächlich über Bord werfen?