GUILDO HORN & Die Orthopädischen Strümpfe - Weihnachten mit Guildo

GUILDO HORN & Die Orthopädischen Strümpfe - Weihnachten mit Guildo
22.11.2019 – 23.12.2019
Weihnachten mit wem? Als Barde der Besinnlichkeit ist Guildo noch nie aufgefallen, auch nicht als Titan des Tiefsinns und noch weniger als Star der Stille. Aber man stelle sich nur einmal vor, Guildo Horn, König des hingebungsvollen Singens,... weiterlesen
Tickets ab 18,85 €

Event-Info

Weihnachten mit wem? Als Barde der Besinnlichkeit ist Guildo noch nie aufgefallen, auch nicht als Titan des Tiefsinns und noch weniger als Star der Stille. Aber man stelle sich nur einmal vor, Guildo Horn, König des hingebungsvollen Singens, wäre tatsächlich einer der drei Könige und käme mit den beiden anderen — alle bestrumpft, versteht sich — zum Stall und klopfte an und träte ein … was würde passieren?

Dann würden die beiden, das Kind in der Krippe und der König des Klamauks, sehr bald die dicksten Freunde sein, völlig klar. Weihnachten mit Guildo lässt sich gar nicht anders vorstellen als: Kommt herbei, öffnet die Herzen, und jetzt freue dich, o Christenheit! Und falls sich wer nicht zur Christenheit zählt, nicht mehr oder noch nicht oder nie wieder, auch egal, es freue sich jetzt einfach alle Welt, dann wird das schon was mit Weihnachten. Mit Jesus und mit Guildo.

Und mit den orthopädischen Strümpfen, "orthos" und "paideia" heißt so viel wie "richtige Kindererziehung". Sie beginnt im Stall, Guildo hat das ja mal studiert. Werden wir also wie die Kinder und nehmen zu viel von allem: zu viel Zucker, zu viel Farbe, zu viel Kostüm. Und fangen an zu singen: zu viel falsch, zu viel laut, alles richtig. Und dann, zwischen all dem falschen Zuckerguss und echten Schweiß, der stille Moment. Ein schönes Gefühl, es flüstert dir zu: Es stimmt, es stimmt alles. Die weit geöffneten Arme, das heiße Herz, die orgiastische Liebe zum Leben, sie hat nur, wer sie geschenkt bekommen hat. Guildo hat, Guildo schenkt.

Am Ende vom Lied ist er also tatsächlich einer von den drei Königen, die an der Krippe stehen. Der eine bringt Weihrauch (nützt nichts), der andere Myrrhe (hilft das?), Guildo aber bringt die Lust am Leben.

www.christuskirche-bochum.de