German Brass - Live in Concert

German Brass - Live in Concert
am 14.07.2023
In der Formation GERMAN BRASS haben sich zehn Top-Musiker vereinigt, von denen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört. Im unnachahmlichen Zusammenspiel bieten sie einzigartigen, unerreichten Musikgenuss. Dank ihrer herausragenden Virtuosität... weiterlesen
Tickets ab 43,75 €

Termine

Orte Datum
Insel Mainau
Schloss Mainau
Fr. 14.07.2023 19:30 Uhr Tickets ab 43,75 €

Event-Info

In der Formation GERMAN BRASS haben sich zehn Top-Musiker vereinigt, von denen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört. Im unnachahmlichen Zusammenspiel bieten sie einzigartigen, unerreichten Musikgenuss. Dank ihrer herausragenden Virtuosität und ihrem feinen Gespür für die individuellen Klangcharakteristika eines Stücks haben sie die Brass-Kultur entscheidend mitgeprägt. Kritiker und Musikliebhaber in aller Welt verneigen sich vor ihnen. Ihre unvergleichlichen Arrangements der Werke Johann Sebastian Bachs haben sie zum mit Abstand erfolgreichsten klassischen Blechbläserensemble Europas gemacht. 2016 wurden GERMAN BRASS mit dem Echo Klassik ausgezeichnet.

Neben einer ausgeprägten musikalischen Neugier und dem offenen, von allen Ensemblemitgliedern gefördertem Austausch untereinander, geht ein bedeutender Teil es Erfolgs auf das Konto maßgeschneiderter Arrangements, die eigens für das Spitzenensemble entstehen. Dabei kommen die individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen Topmusikers zum Tragen, die im atemberaubenden Zusammenspiel ungeahnte Klangdimensionen eröffnen und den einzigartigen und legendären Sound von GERMAN BRASS ausmachen.

Unterhaltsam, mit viel Spielfreude und auf allerhöchstem musikalischem Niveau versprechen GERMAN BRASS dem Publikum ein Live-Musikerlebnis der Extraklasse. Im ersten Teil entfalten sich klassische Melodien von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel oder Giuseppe Verdi in der beeindruckenden sinfonischen Pracht und Dynamik von GERMAN BRASS, die dieses Spitzenensemble so einzigartig machen. Unter dem Motto »Around the World« dürfen sich die Zuschauer nach der Pause auf eine
beeindruckende musikalische Reise um die Welt freuen.

Die unnachahmlichen Konzertmoderationen des Ensemblemitglieds Klaus Wallendorf dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Mit seinen geistreichen Conférencen führt der Hornist der Berliner Philharmoniker humorvoll durchs Programm und begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue mit launigen Versen und perfekt nachgeahmten Dialekten - ein sprichwörtliches Erlebnis

Event-Info

In der Formation GERMAN BRASS haben sich zehn Top-Musiker vereinigt, von denen jeder einzelne zu den besten seines Fachs gehört. Im unnachahmlichen Zusammenspiel bieten sie einzigartigen, unerreichten Musikgenuss. Dank ihrer herausragenden Virtuosität und ihrem feinen Gespür für die individuellen Klangcharakteristika eines Stücks haben sie die Brass-Kultur entscheidend mitgeprägt. Kritiker und Musikliebhaber in aller Welt verneigen sich vor ihnen. Ihre unvergleichlichen Arrangements der Werke Johann Sebastian Bachs haben sie zum mit Abstand erfolgreichsten klassischen Blechbläserensemble Europas gemacht. 2016 wurden GERMAN BRASS mit dem Echo Klassik ausgezeichnet.

Neben einer ausgeprägten musikalischen Neugier und dem offenen, von allen Ensemblemitgliedern gefördertem Austausch untereinander, geht ein bedeutender Teil es Erfolgs auf das Konto maßgeschneiderter Arrangements, die eigens für das Spitzenensemble entstehen. Dabei kommen die individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen Topmusikers zum Tragen, die im atemberaubenden Zusammenspiel ungeahnte Klangdimensionen eröffnen und den einzigartigen und legendären Sound von GERMAN BRASS ausmachen.

Unterhaltsam, mit viel Spielfreude und auf allerhöchstem musikalischem Niveau versprechen GERMAN BRASS dem Publikum ein Live-Musikerlebnis der Extraklasse. Im ersten Teil entfalten sich klassische Melodien von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel oder Giuseppe Verdi in der beeindruckenden sinfonischen Pracht und Dynamik von GERMAN BRASS, die dieses Spitzenensemble so einzigartig machen. Unter dem Motto »Around the World« dürfen sich die Zuschauer nach der Pause auf eine
beeindruckende musikalische Reise um die Welt freuen.

Die unnachahmlichen Konzertmoderationen des Ensemblemitglieds Klaus Wallendorf dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Mit seinen geistreichen Conférencen führt der Hornist der Berliner Philharmoniker humorvoll durchs Programm und begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue mit launigen Versen und perfekt nachgeahmten Dialekten - ein sprichwörtliches Erlebnis