Gerd Baumann & Parade

Gerd Baumann & Parade
am 12.11.2022
Die Debüt-Platte "run off" der Band Parade präsentiert eine Sammlung zeitlos schöner Songs des Münchner Filmkomponisten Gerd Baumann, die in den ersten Lockdown-Wochen live eingespielt wurden. Neu-Interpretationen von Songs aus den Film-Klassikern... weiterlesen
Tickets ab 13,50 €

Termine

Orte Datum
Gauting
bosco Bürger- und Kulturhaus
Sa. 12.11.2022 20:00 Uhr Tickets ab 13,50 €

Event-Info

Die Debüt-Platte "run off" der Band Parade präsentiert eine Sammlung zeitlos schöner Songs des Münchner Filmkomponisten Gerd Baumann, die in den ersten Lockdown-Wochen live eingespielt wurden. Neu-Interpretationen von Songs aus den Film-Klassikern "Wer früher stirbt, ist länger tot", "Sommer in Orange", "Beste Zeit" u.a. mischen sich mit neu komponierten Liedern zu einem schillernden Karussell aus tief-romantischem Kammer-Pop, eindringlichen Balladen und launigen Up-Beats. Entrückte Liebeslieder wie "cosmic roundabout", der rostige "Water Jar Song", das abgründige "Loss of all Possession" und aber auch treibende, hintersinnige Film-hits wie "Banana Jack" oder "run off" zeigen die ganze Fantasie-Palette des unermüdlichen Musik-Poeten Baumann und seiner hochkarätigen Band.

SAM HYLTON, Klavier, Gesang
BENJAMIN SCHÄFER, Bass, Gesang
FLURIN MÜCK, Schlagzeug, Gesang
GERD BAUMANN, Gitarre, Gesang

Event-Info

Die Debüt-Platte "run off" der Band Parade präsentiert eine Sammlung zeitlos schöner Songs des Münchner Filmkomponisten Gerd Baumann, die in den ersten Lockdown-Wochen live eingespielt wurden. Neu-Interpretationen von Songs aus den Film-Klassikern "Wer früher stirbt, ist länger tot", "Sommer in Orange", "Beste Zeit" u.a. mischen sich mit neu komponierten Liedern zu einem schillernden Karussell aus tief-romantischem Kammer-Pop, eindringlichen Balladen und launigen Up-Beats. Entrückte Liebeslieder wie "cosmic roundabout", der rostige "Water Jar Song", das abgründige "Loss of all Possession" und aber auch treibende, hintersinnige Film-hits wie "Banana Jack" oder "run off" zeigen die ganze Fantasie-Palette des unermüdlichen Musik-Poeten Baumann und seiner hochkarätigen Band.

SAM HYLTON, Klavier, Gesang
BENJAMIN SCHÄFER, Bass, Gesang
FLURIN MÜCK, Schlagzeug, Gesang
GERD BAUMANN, Gitarre, Gesang