Frühlingsgefühle

Frühlingsgefühle
22.06.2024 – 23.06.2024
Deutsche Radio Philharmonie Howard Griffiths, Dirigent Eva Zalenga, Sopran Ingrid Hausl, Moderation Frühlingsmusik von Claude Debussy, Edvard Grieg, Robert Schumann, Alexander Glasunov, Richard Strauss und Volkslieder zum Mitsingen »Kuckuck,... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Event-Info

Deutsche Radio Philharmonie
Howard Griffiths, Dirigent
Eva Zalenga, Sopran
Ingrid Hausl, Moderation

Frühlingsmusik von Claude Debussy, Edvard Grieg, Robert Schumann, Alexander Glasunov, Richard Strauss und Volkslieder zum Mitsingen

»Kuckuck, Kuckuck, ruft’s aus dem Wald.« Frühling ist, wenn die Vögel wieder zwitschern, bunte Blumen duften und die Bäume blühen. Singen will man dann und so ging es auch großen Komponisten wie Robert Schumann, der viele Frühlingsgedichte von großen Dichtern in Lieder verwandelt hat. In seiner herrlichen »Frühlingssinfonie« braucht er für seinen Frühlingsjubel nicht einmal mehr Worte, sondern hat ein großes Orchestergedicht daraus gemacht – eine Frühlingsmusik für alle Instrumente.

Sendetermin | zeitversetzt ab 11 Uhr auf SR 2 KulturRadio

Event-Info

Deutsche Radio Philharmonie
Howard Griffiths, Dirigent
Eva Zalenga, Sopran
Ingrid Hausl, Moderation

Frühlingsmusik von Claude Debussy, Edvard Grieg, Robert Schumann, Alexander Glasunov, Richard Strauss und Volkslieder zum Mitsingen

»Kuckuck, Kuckuck, ruft’s aus dem Wald.« Frühling ist, wenn die Vögel wieder zwitschern, bunte Blumen duften und die Bäume blühen. Singen will man dann und so ging es auch großen Komponisten wie Robert Schumann, der viele Frühlingsgedichte von großen Dichtern in Lieder verwandelt hat. In seiner herrlichen »Frühlingssinfonie« braucht er für seinen Frühlingsjubel nicht einmal mehr Worte, sondern hat ein großes Orchestergedicht daraus gemacht – eine Frühlingsmusik für alle Instrumente.

Sendetermin | zeitversetzt ab 11 Uhr auf SR 2 KulturRadio