Frieda auf Erden

Frieda auf Erden
am 23.12.2020
Zum dritten Mal präsentieren die Schauspielerinnen Katharina und Sabine Wackernagel, gemeinsam mit dem Pianisten Martin Lüker ihr beliebtes Vorweihnachtsprogramm. Ein besonderer Genuss ist es in diesem, für uns alle so schwierigen Jahr, auf... weiterlesen
Tickets ab 30,00 €

Termine

Orte Datum
Kassel
Staatstheater Kassel
Mi. 23.12.2020 19:30 Uhr Tickets ab 30,00 €

Event-Info

Zum dritten Mal präsentieren die Schauspielerinnen Katharina und Sabine Wackernagel, gemeinsam mit dem Pianisten Martin Lüker ihr beliebtes Vorweihnachtsprogramm. Ein besonderer Genuss ist es in diesem, für uns alle so schwierigen Jahr, auf der Bühne des Schauspielhauses die lustigen Texte, die wunderbaren Kinderbriefe und die skurillen Anekdoten dem Publikum vorzustellen. Martin Lüker lässt die schönsten Melodien auf dem Flügel erklingen. Wir erleben, wie ein Prelude von Chopin den Wünschen der Kinder Flügel verleihen kann, wie kleine Melodien von Mozart auf das gute Ende einer traurigen Geschichte hoffen lassen, und wie die Musik all die Geschichten vom Träumen , Lachen und Weinen erst richtig aufblühen lässt. Trotz Corona : Frieda auf Erden!

Mit Martin Lüker am Flügel
Sabine und Katharina Wackernagel

Event-Info

Zum dritten Mal präsentieren die Schauspielerinnen Katharina und Sabine Wackernagel, gemeinsam mit dem Pianisten Martin Lüker ihr beliebtes Vorweihnachtsprogramm. Ein besonderer Genuss ist es in diesem, für uns alle so schwierigen Jahr, auf der Bühne des Schauspielhauses die lustigen Texte, die wunderbaren Kinderbriefe und die skurillen Anekdoten dem Publikum vorzustellen. Martin Lüker lässt die schönsten Melodien auf dem Flügel erklingen. Wir erleben, wie ein Prelude von Chopin den Wünschen der Kinder Flügel verleihen kann, wie kleine Melodien von Mozart auf das gute Ende einer traurigen Geschichte hoffen lassen, und wie die Musik all die Geschichten vom Träumen , Lachen und Weinen erst richtig aufblühen lässt. Trotz Corona : Frieda auf Erden!

Mit Martin Lüker am Flügel
Sabine und Katharina Wackernagel