Foxtrott (4+ / 45 Min.)

Foxtrott (4+ / 45 Min.)
18.11.2019 – 30.04.2020
Foxtrott hat Eltern, die die Stille über alles lieben. Als der junge Fuchs zum ersten Mal sein Zuhause verlässt, faszinieren ihn sofort all die Geräusche, die es in der Welt gibt, und er hat natürlich nichts Eiligeres zu tun als seine Eltern... weiterlesen
Tickets ab 6,05 €

Event-Info

Foxtrott hat Eltern, die die Stille über alles lieben. Als der junge Fuchs zum ersten Mal sein Zuhause verlässt, faszinieren ihn sofort all die Geräusche, die es in der Welt gibt, und er hat natürlich nichts Eiligeres zu tun als seine Eltern an den neuen Entdeckungen teilhaben zu lassen. Von nun an geht jede Jagd schief, denn wer Lärm macht, fängt logischerweise nichts für den Kochtopf. Aber schließlich ist Foxtrotts ´Lärm´ doch noch für etwas gut...
P.S.: Unser Publikum darf die Spieler*innen beim Geräusche machen unterstützen!
"Das ist der Clou an der kurzweiligen Kollektivinszenierung: die Kinder sollen nicht mit vorgefertigten Effekten zugeschüttet, sondern selbst kreativ werden." (Nürnberger Zeitung)
Nach dem Bilderbuch von Helme Heine | Es erzählt: Meike Kremer | Es musiziert: Gabriel Drempetic | Konzept & Regie: Meike Kremer & Gabriel Drempetic