Filmmusik in Concert

am 19.02.2021
Bei Filmmusik in Concert geht es um Melodien, die berühren und unweigerlich Bilder in jedem von uns entstehen lassen. Der mehrfach ausgezeichnete Dirigent Markus Elsner hat mit höchster Sensibilität einige der bekanntesten Filmmusik-Kompositionen... weiterlesen
Tickets ab 39,50 €

Termine

Orte Datum
Heppenheim (Bergstraße)
Hotel halber Mond
Fr. 19.02.2021 20:00 Uhr Tickets ab 39,50 €

Event-Info

Bei Filmmusik in Concert geht es um Melodien, die berühren und unweigerlich Bilder in jedem von uns entstehen lassen. Der mehrfach ausgezeichnete Dirigent Markus Elsner hat mit höchster Sensibilität einige der bekanntesten Filmmusik-Kompositionen zu einem faszinierenden Klangbild verschmolzen. Das Publikum erlebt am 21. März 2020 im Halben Mond in Heppenheim 15 erstklassige Instrumentalsolisten, die Filmklassiker wie „Schindlers Liste“, „Star Wars“ oder „Der Pate“ musikalisch zum Leben erwecken. Die herausragenden Solisten treten sonst in bekannten Orchestern auf und kommen exklusiv für das Projekt „Filmmusik in Concert“ zusammen.
Im erfrischenden Kontrast zu den sonst durch bombastische Besetzungen wiedergegebenen Filmmusikkonzerten, wird „Filmmusik in Concert“ von einem kleinen, perfekt aufeinander eingespielten Ensemble präsentiert. Nicht die Menge an Musikern oder die Mischung mit vielen Effekten oder Hallprogrammen stehen hier im Vordergrund. Stattdessen entsteht durch die intime Besetzung ein intensives Hörerlebnis, das die filmischen Motive aufleben lässt. So wird „Filmmusik in Concert“ zu einem außergewöhnlichen Konzerterlebnis und verspricht Gänsehaut-Garantie pur!

Foto: Sandra Steh

Event-Info

Bei Filmmusik in Concert geht es um Melodien, die berühren und unweigerlich Bilder in jedem von uns entstehen lassen. Der mehrfach ausgezeichnete Dirigent Markus Elsner hat mit höchster Sensibilität einige der bekanntesten Filmmusik-Kompositionen zu einem faszinierenden Klangbild verschmolzen. Das Publikum erlebt am 21. März 2020 im Halben Mond in Heppenheim 15 erstklassige Instrumentalsolisten, die Filmklassiker wie „Schindlers Liste“, „Star Wars“ oder „Der Pate“ musikalisch zum Leben erwecken. Die herausragenden Solisten treten sonst in bekannten Orchestern auf und kommen exklusiv für das Projekt „Filmmusik in Concert“ zusammen.
Im erfrischenden Kontrast zu den sonst durch bombastische Besetzungen wiedergegebenen Filmmusikkonzerten, wird „Filmmusik in Concert“ von einem kleinen, perfekt aufeinander eingespielten Ensemble präsentiert. Nicht die Menge an Musikern oder die Mischung mit vielen Effekten oder Hallprogrammen stehen hier im Vordergrund. Stattdessen entsteht durch die intime Besetzung ein intensives Hörerlebnis, das die filmischen Motive aufleben lässt. So wird „Filmmusik in Concert“ zu einem außergewöhnlichen Konzerterlebnis und verspricht Gänsehaut-Garantie pur!

Foto: Sandra Steh