Festival Orchester Berlin - Vivaldis Vier Jahreszeiten

am 17.01.2020
Seit 20 Jahren begeistert das Festival Orchester Berlin, ein multikultureller Zusammenschluss von Musikerinnen und Musikern aus führenden europäischen Orchestern, mit seinem Repertoire des Barocks, der Wiener Klassik und der Romantik, ergänzt... weiterlesen
Tickets ab 33,10 €

Termine

Event-Info

Seit 20 Jahren begeistert das Festival Orchester Berlin, ein multikultureller Zusammenschluss von Musikerinnen und Musikern aus führenden europäischen Orchestern, mit seinem Repertoire des Barocks, der Wiener Klassik und der Romantik, ergänzt durch musikalische Raritäten. In diesem Konzert beschäftigen sich die jungen Musiker mit der Musik des venezianischen Großmeisters Antonio Vivaldi. Dieser schuf mit seiner Interpretation der vier Jahreszeiten ein zeitloses Kunstwerk. Selbst ein virtuoser Geiger, verband der Komponist 1725 vier Violinkonzerte miteinander und formte daraus die „Vier Jahreszeiten“. Die jeder Jahreszeit eigenen Naturerscheinungen werden erweitert durch verschiedenartige Klänge. So porträtiert die Musik Natur, Tier und Mensch im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Neben Antonio Vivaldis Meisterwerk kommen in diesem Konzert weitere Highlights Vivaldis für Violine und Kammerorchester zu Gehör. Das Orchester spielt auf alten italienischen Instrumenten und garantiert damit einen überragend schönen Klang.