Fantastique - Einladung zum Staunen

20.10.2021 – 15.01.2022
Im Saal „Hamburg“ des Feldschlösschen Stammhauses. Seien Sie dabei, wenn unser Virtuose und Gentleman der „alten Schule“, Torsten, neue und mit Sicherheit (von Ihnen) noch nie gesehene Illusionen präsentiert, Überraschungsmomente inklusive.... weiterlesen
Tickets ab 28,50 €

Termine in Dresden, Feldschlößchen-Stammhaus

Monat auswählen


Oktober 2021

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Januar 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Event-Info

Im Saal „Hamburg“ des Feldschlösschen Stammhauses.
Seien Sie dabei, wenn unser Virtuose und Gentleman der „alten Schule“, Torsten, neue und mit Sicherheit (von Ihnen) noch nie gesehene Illusionen präsentiert, Überraschungsmomente inklusive. Wird es ihm gelingen dem „Gefängnis“ zu entkommen?
Lassen Sie sich die charmanten Herausforderungen unseres „Quoten-Franzosen“ und Kino-Fanatikers Matthieu nicht entgehen und hören Sie selbst, dass sein Sächsisch nach 20 Jahren Dresden nahezu perfekt ist.
André, der Berliner Alterspräsident des Trios hat sich nicht nur das Staunen, sondern vor allem auch befreiendes Lachen auf die Fahne geschrieben.
Und so reiht sich auch diese „Three Man Show“ würdevoll in den Katalog der inzwischen mehr als ein Dutzend unterschiedlicher Shows der drei Protagonisten ein.
Ist das nicht „fantastique“?!

Event-Info

Im Saal „Hamburg“ des Feldschlösschen Stammhauses.
Seien Sie dabei, wenn unser Virtuose und Gentleman der „alten Schule“, Torsten, neue und mit Sicherheit (von Ihnen) noch nie gesehene Illusionen präsentiert, Überraschungsmomente inklusive. Wird es ihm gelingen dem „Gefängnis“ zu entkommen?
Lassen Sie sich die charmanten Herausforderungen unseres „Quoten-Franzosen“ und Kino-Fanatikers Matthieu nicht entgehen und hören Sie selbst, dass sein Sächsisch nach 20 Jahren Dresden nahezu perfekt ist.
André, der Berliner Alterspräsident des Trios hat sich nicht nur das Staunen, sondern vor allem auch befreiendes Lachen auf die Fahne geschrieben.
Und so reiht sich auch diese „Three Man Show“ würdevoll in den Katalog der inzwischen mehr als ein Dutzend unterschiedlicher Shows der drei Protagonisten ein.
Ist das nicht „fantastique“?!