Familienkonzert: TONALITO - ein mexikanisches Muschelmärchen

Familienkonzert: TONALITO  -  ein mexikanisches Muschelmärchen
am 22.01.2023
Ein altes indianisches Märchen über die Entstehung der Erde durch Klang und Licht – mit Musik des mexikanischen Komponisten Arturo Pantaleon. Dabei kommen vier große Schneckenmuscheln, ein Horn und viele traditionelle indianische Flöten und... weiterlesen
Tickets ab 13,50 €

Termine

Orte Datum
Berlin
Rudolf-Steiner-Haus Dahlem
So. 22.01.2023 15:30 Uhr Tickets ab 13,50 €

Event-Info

Ein altes indianisches Märchen über die Entstehung der Erde durch Klang und Licht – mit Musik des mexikanischen Komponisten Arturo Pantaleon. Dabei kommen vier große Schneckenmuscheln, ein Horn und viele traditionelle indianische Flöten und Perkussionsinstrumente zum Einsatz – und am Ende beschwört ein echter Azteken-Indianer in traditioneller Maske und Kostümierung in einem rituellen Tanz die göttlichen Kräfte… Flöte: Katja Reinbold · Horn: Arturo Pantaleon · Perkussion: Felix Mendoza · Tanz: Chamino · Erzähler: Andreas Peer Kähler.

Ab 5 Jahren – 60 min

Im Anschluss gibt es einen fröhlichen Indianertanz und es kann auf Muscheln geblasen und auf Schildkrötenpanzern und anderen Perkussionsinstrumenten getrommelt werden!

Illustration: Tanja Szekessy

Event-Info

Ein altes indianisches Märchen über die Entstehung der Erde durch Klang und Licht – mit Musik des mexikanischen Komponisten Arturo Pantaleon. Dabei kommen vier große Schneckenmuscheln, ein Horn und viele traditionelle indianische Flöten und Perkussionsinstrumente zum Einsatz – und am Ende beschwört ein echter Azteken-Indianer in traditioneller Maske und Kostümierung in einem rituellen Tanz die göttlichen Kräfte… Flöte: Katja Reinbold · Horn: Arturo Pantaleon · Perkussion: Felix Mendoza · Tanz: Chamino · Erzähler: Andreas Peer Kähler.

Ab 5 Jahren – 60 min

Im Anschluss gibt es einen fröhlichen Indianertanz und es kann auf Muscheln geblasen und auf Schildkrötenpanzern und anderen Perkussionsinstrumenten getrommelt werden!

Illustration: Tanja Szekessy