Fagottissimo Stuttgart

am 02.02.2021
„Vier Mal das gleiche Instrument, vier Mal virtuos gespielt - und doch jedes mit einer eigenen Stimme ...“ Im Fagottquartett Fagottissimo Stuttgart haben sich vier hervorragende Künstler zusammengefunden, um das höchst interessante und abwechslungsreiche... weiterlesen
Tickets ab 6,50 €

Termine

Orte Datum
Aalen
Stadthalle Aalen
Di. 02.02.2021 20:00 Uhr Tickets ab 6,50 €

Event-Info

„Vier Mal das gleiche Instrument, vier Mal virtuos gespielt - und doch jedes mit einer eigenen Stimme ...“
Im Fagottquartett Fagottissimo Stuttgart haben sich vier hervorragende Künstler zusammengefunden, um
das höchst interessante und abwechslungsreiche Repertoire für Fagottensemble einem breiten
Publikum bekannt zu machen. Die Originalliteratur umfasst Werke des Barock, der Klassik und der
Romantik bis hin zu Kompositionen des 20. Jahrhunderts. Gekonnte Arrangements versehen das Programm zudem mit einem besonderen Akzent.
Die Resonanz des Publikums und der Presse sind nach allen Auftritten voller Begeisterung für dieses besondere Konzerterlebnis. Neben der traditionellen Konzertform legt das Ensemble weitere Schwerpunkte auf Crossover-Programme, bei denen unter anderem Melodien von den Beatles über Glenn Miller bis zu bekannten Schlagern das Publikum bezaubern.

Event-Info

„Vier Mal das gleiche Instrument, vier Mal virtuos gespielt - und doch jedes mit einer eigenen Stimme ...“
Im Fagottquartett Fagottissimo Stuttgart haben sich vier hervorragende Künstler zusammengefunden, um
das höchst interessante und abwechslungsreiche Repertoire für Fagottensemble einem breiten
Publikum bekannt zu machen. Die Originalliteratur umfasst Werke des Barock, der Klassik und der
Romantik bis hin zu Kompositionen des 20. Jahrhunderts. Gekonnte Arrangements versehen das Programm zudem mit einem besonderen Akzent.
Die Resonanz des Publikums und der Presse sind nach allen Auftritten voller Begeisterung für dieses besondere Konzerterlebnis. Neben der traditionellen Konzertform legt das Ensemble weitere Schwerpunkte auf Crossover-Programme, bei denen unter anderem Melodien von den Beatles über Glenn Miller bis zu bekannten Schlagern das Publikum bezaubern.