Trio Fado

Trio Fado
am 17.09.2022
Fado ist jene unnachahmliche, sehnsuchtsvoll-traurige Musik aus Portugal, die man am besten bei einem Glas schwerem Tinto aus dem Alentejo in einer dunklen Kneipe am Hafen irgendwo an der portugiesischen Atlantikküste hört. Aber das besondere... weiterlesen
Tickets ab 17,50 €

Termine

Orte Datum
Speyer
Alter Stadtsaal
Sa. 17.09.2022 20:30 Uhr Tickets ab 17,50 €

Event-Info

Fado ist jene unnachahmliche, sehnsuchtsvoll-traurige Musik aus Portugal, die man am besten bei einem Glas schwerem Tinto aus dem Alentejo in einer dunklen Kneipe am Hafen irgendwo an der portugiesischen Atlantikküste hört. Aber das besondere süße und melancholische Fado-Gefühl stellt sich auch im Alten Stadtsaal in Speyer ein, wenn mit Trio Fado aus Berlin eine der besten Fado-Formationen aus Deutschland die Bühne betritt. Das Trio besteht aus der in Portugal aufgewachsenen Sängerin Maria Carvalho, dem in Lissabon geborenen Gitarristen und Sänger António de Brito und dem Cellisten Benjamin Walbrodt, der aus Berlin stammt und in Dresden und St. Petersburg studierte. Warnhinweise: Dieses Konzert kann eine Urlaubsreise nach Portugal überflüssig machen. Warnhinweis: Fado macht (sehn)süchtig.

Event-Info

Fado ist jene unnachahmliche, sehnsuchtsvoll-traurige Musik aus Portugal, die man am besten bei einem Glas schwerem Tinto aus dem Alentejo in einer dunklen Kneipe am Hafen irgendwo an der portugiesischen Atlantikküste hört. Aber das besondere süße und melancholische Fado-Gefühl stellt sich auch im Alten Stadtsaal in Speyer ein, wenn mit Trio Fado aus Berlin eine der besten Fado-Formationen aus Deutschland die Bühne betritt. Das Trio besteht aus der in Portugal aufgewachsenen Sängerin Maria Carvalho, dem in Lissabon geborenen Gitarristen und Sänger António de Brito und dem Cellisten Benjamin Walbrodt, der aus Berlin stammt und in Dresden und St. Petersburg studierte. Warnhinweise: Dieses Konzert kann eine Urlaubsreise nach Portugal überflüssig machen. Warnhinweis: Fado macht (sehn)süchtig.