Extrawurst

Extrawurst
am 16.05.2023
In dem rasanten, pointierten und überaus zeitaktuellen Stück beweisen die beiden Kulturautoren Jacobs und Netenjakob einmal mehr, dass sie ihre vielen Auszeichnungen, darunter den hoch angesehenen Grimme-Preis, wohlverdient erhalten haben. Die... weiterlesen
Tickets ab 11,50 €

Termine

Orte Datum
Germersheim
Stadthalle Germersheim
Di. 16.05.2023 20:00 Uhr Tickets ab 11,50 €

Event-Info

In dem rasanten, pointierten und überaus zeitaktuellen Stück beweisen die beiden Kulturautoren Jacobs und Netenjakob einmal mehr, dass sie ihre vielen Auszeichnungen, darunter den hoch angesehenen Grimme-Preis, wohlverdient erhalten haben.

Die Mitgliederversammlung des ortsansässigen Tennisclubs gerät bei der Abstimmung über die Neuanschaffung eines Grills für die gemeinsamen Vereinsabende unerwartet in Turbulenzen. Keine große Sache eigentlich, gäbe es nicht den Vorschlag, für Erol, den einzigen türkischstämmigen Spieler, einen Extragrill zu beschaffen, da er schließlich aus Glaubensgründen seine Würstchen nicht auf demselben Rost wie Würstchen aus Schweinefleisch braten dürfte.

… und was ist eigentlich mit den Vegetariern unter den Grillwurstfans? Der Boulevard-Hit besticht durch unerwartete Volten, viel Dynamik und Leichtigkeit und legt vor den Augen der Zuschauer viele gängige Klischees sinnbildlich auf den Grill, so dass die Funken sprühen.

Foto: Dietrich Dettmann

Event-Info

In dem rasanten, pointierten und überaus zeitaktuellen Stück beweisen die beiden Kulturautoren Jacobs und Netenjakob einmal mehr, dass sie ihre vielen Auszeichnungen, darunter den hoch angesehenen Grimme-Preis, wohlverdient erhalten haben.

Die Mitgliederversammlung des ortsansässigen Tennisclubs gerät bei der Abstimmung über die Neuanschaffung eines Grills für die gemeinsamen Vereinsabende unerwartet in Turbulenzen. Keine große Sache eigentlich, gäbe es nicht den Vorschlag, für Erol, den einzigen türkischstämmigen Spieler, einen Extragrill zu beschaffen, da er schließlich aus Glaubensgründen seine Würstchen nicht auf demselben Rost wie Würstchen aus Schweinefleisch braten dürfte.

… und was ist eigentlich mit den Vegetariern unter den Grillwurstfans? Der Boulevard-Hit besticht durch unerwartete Volten, viel Dynamik und Leichtigkeit und legt vor den Augen der Zuschauer viele gängige Klischees sinnbildlich auf den Grill, so dass die Funken sprühen.

Foto: Dietrich Dettmann