Extrabreit

06.12.2019 – 12.12.2019
Sie verspotteten die Polizei, zündeten die Schule an und besangen düster den Tod des Präsidenten. Sie ließen auf Partys den Flieger abheben, wollten Annemarie flachlegen, beschworen die Wonnen der Kleptomanie und die Abgründe des Kokains: Ende... weiterlesen
Tickets ab 29,60 €

Weitere Events

WIRTZ unplugged II

WIRTZ unplugged II

20.03.2020 – 05.04.2020
Tickets ab 28,75
PHELA

PHELA

22.09.2019 – 28.09.2019
Tickets ab 22,10
Adam Green

Adam Green

28.10.2019 – 05.11.2019
Tickets ab 30,50

Event-Info

Sie verspotteten die Polizei, zündeten die Schule an und besangen düster den Tod des Präsidenten. Sie ließen auf Partys den Flieger abheben, wollten Annemarie flachlegen, beschworen die Wonnen der Kleptomanie und die Abgründe des Kokains: Ende der 70er entdeckten fünf Jungs aus Hagen die Schönheit der 3-Minuten-Gitarrenhymne mit rotzig-subversiven Texten und eroberten bald darauf damit die Charts: Extrabreit, die Erfinder des deutschen Pop-Punks.

Dafür wurden sie von renitenten Teenagern heiß geliebt und von der Musikkritik als NDW-Spaßkapelle verschrien, von Franz-Josef-Strauß‘ Bayrischem Rundfunk verboten und von der Punk-Avantgarde als Abzocker angefeindet. Schon in den 80ern waren Extrabreit eine ebenso umstrittene wie legendäre deutsche Band und im Jahr 1982 mit zwei Goldenen Schallplatten auch die erfolgreichste.

Auch 2014 spielt die Band etliche Konzerte, bei denen man sich davon überzeugen kann, dass Extrabreit auch live nach wie vor zum Besten zählen, was deutsche Rockmusik zu bieten hat.