EOS-03 Festival

20.08.2021 – 21.08.2021
Mit Anna Hjalmarsson (live), Belia Winnewisser (live), Hitekjaz, Laurel Halo, Lena Willikens, Lorica (live), Luxxuryproblems (live), Luzi Gehrisch, O-Wells (live) und upsammy (live). Für seine dritte Sonderausgabe verlegt EOS das Programm... weiterlesen
Tickets ab 16,50 €

Event-Info

Mit Anna Hjalmarsson (live), Belia Winnewisser (live), Hitekjaz, Laurel Halo, Lena Willikens, Lorica (live), Luxxuryproblems (live), Luzi Gehrisch, O-Wells (live) und upsammy (live).

Für seine dritte Sonderausgabe verlegt EOS das Programm nach außen, in die physische Öffentlichkeit: EOS-03 findet als zweitägiges, hybrides Festival in Kooperation mit dem Künstlerhaus Mousonturm in seiner Open-Air-Spielstätte SOMMERBAU in Offenbach statt. Es bringt zehn lokal wie international agierende Künstler:innen zusammen und fokussiert auf genreübergreifende Ansätze aktueller, elektronischer Musik zwischen Experiment und Club. Das gleichzeitig sowohl online als auch vor Ort stattfindende Festival befragt Konzert und Radio als traditionelle Formate für die öffentliche Aufführung von Musik, indem es diese räumlich wie musikalisch zu erweitern und miteinander zu verschränken sucht.


Day 1 / Fr 20. August
17:00-18:00 Luzi Gehrisch
18:00-19:00 Lorica (live)
19:00-20:00 luxxuryproblems (live)
20:00-21:00 O-Wells (live)
21:00-22:00 Laurel Halo

Day 2 / Sa 21. August
17:00-18:00 Hitekjaz
18:00-19:00 Anna Hjalmarsson (live)
19:00-20:00 Belia Winnewisser (live)
20:00-21:00 upsammy (live)
21:00-22:00 Lena Willikens

Event-Info

Mit Anna Hjalmarsson (live), Belia Winnewisser (live), Hitekjaz, Laurel Halo, Lena Willikens, Lorica (live), Luxxuryproblems (live), Luzi Gehrisch, O-Wells (live) und upsammy (live).

Für seine dritte Sonderausgabe verlegt EOS das Programm nach außen, in die physische Öffentlichkeit: EOS-03 findet als zweitägiges, hybrides Festival in Kooperation mit dem Künstlerhaus Mousonturm in seiner Open-Air-Spielstätte SOMMERBAU in Offenbach statt. Es bringt zehn lokal wie international agierende Künstler:innen zusammen und fokussiert auf genreübergreifende Ansätze aktueller, elektronischer Musik zwischen Experiment und Club. Das gleichzeitig sowohl online als auch vor Ort stattfindende Festival befragt Konzert und Radio als traditionelle Formate für die öffentliche Aufführung von Musik, indem es diese räumlich wie musikalisch zu erweitern und miteinander zu verschränken sucht.


Day 1 / Fr 20. August
17:00-18:00 Luzi Gehrisch
18:00-19:00 Lorica (live)
19:00-20:00 luxxuryproblems (live)
20:00-21:00 O-Wells (live)
21:00-22:00 Laurel Halo

Day 2 / Sa 21. August
17:00-18:00 Hitekjaz
18:00-19:00 Anna Hjalmarsson (live)
19:00-20:00 Belia Winnewisser (live)
20:00-21:00 upsammy (live)
21:00-22:00 Lena Willikens