Emilio - On Tour 2020

Emilio - On Tour 2020
25.11.2020 – 06.12.2020
Bekannt wurde Emilio Sakraya zunächst durch seine Tätigkeit als Schauspieler. 1996 in Berlin geboren, steht er seit seinem neunten Lebensjahr für unterschiedliche Filmproduktionen vor der Kamera. Ebenfalls im Kindesalter entdeckte er seine Passion für die Musik. Seine Leidenschaft für Karate, Kung-Fu und Parcours brachte ihm zwei Deutsche Meistertitel im Karate Full Contact ein. weiterlesen
Tickets ab 39,49 €

Event-Info

Bekannt wurde Emilio Sakraya zunächst durch seine Tätigkeit als Schauspieler. 1996 in Berlin geboren, steht er seit seinem neunten Lebensjahr für unterschiedliche Filmproduktionen vor der Kamera. Ebenfalls im Kindesalter entdeckte er seine Passion für die Musik. Seine Leidenschaft für Karate, Kung-Fu und Parcours brachte ihm zwei Deutsche Meistertitel im Karate Full Contact ein.

2010 hatte er seinen ersten großen Kinoauftritt in dem von Bernd Eichinger produzierten Kinofilm „Zeiten ändern dich“. Darauf folgten weitere Kino- und Fernsehauftritte in „V8 - Du willst der Beste sein“, „Mitten in Deutschland: NSU – Die Opfer“, „4 Blocks“ und natürlich als Tarik Schmüll in der erfolgreichen Kinoreihe „Bibi & Tina“. Nach weiteren erfolgreichen Filmproduktionen steht er derzeit für die Netflix Original Serie „Tribes of Europe“ vor der Kamera.

Aber Emilio hat auch ein weites Herz für die Musik und schafft es, nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Sänger zu glänzen. Schon seit ein paar Jahren veröffentlicht er in unregelmäßigen und dieses Jahr in sehr regelmäßigen Abständen seine Songs. Seit März erschienen „Bisschen allein“, „Drauf bist“, „Berlin an der Spree“, „Wenn die Welt untergeht“ und zuletzt „Hast du Zeit“. Moderne Pop-Lyrik mit coolen Beats, mal eher gefühlig zurückgelehnt, mal etwas heftiger nach vorne macht Emilio moderne Tracks zwischen Autotune und Singer/Songwriter-Style. Songs für die Zwanziger. Emilio hat alle Einflüsse eingesogen und verarbeitet sein Großstadt-Leben mit all seinen Partys und Niederschlägen, all der Liebe und den Verlusten. Zwischen Zweifel und Hedonismus, zwischen Romantik und Härte ist genau der Ort für Emilio.

Foto: Nils Schwarz

Event-Info

Bekannt wurde Emilio Sakraya zunächst durch seine Tätigkeit als Schauspieler. 1996 in Berlin geboren, steht er seit seinem neunten Lebensjahr für unterschiedliche Filmproduktionen vor der Kamera. Ebenfalls im Kindesalter entdeckte er seine Passion für die Musik. Seine Leidenschaft für Karate, Kung-Fu und Parcours brachte ihm zwei Deutsche Meistertitel im Karate Full Contact ein.

2010 hatte er seinen ersten großen Kinoauftritt in dem von Bernd Eichinger produzierten Kinofilm „Zeiten ändern dich“. Darauf folgten weitere Kino- und Fernsehauftritte in „V8 - Du willst der Beste sein“, „Mitten in Deutschland: NSU – Die Opfer“, „4 Blocks“ und natürlich als Tarik Schmüll in der erfolgreichen Kinoreihe „Bibi & Tina“. Nach weiteren erfolgreichen Filmproduktionen steht er derzeit für die Netflix Original Serie „Tribes of Europe“ vor der Kamera.

Aber Emilio hat auch ein weites Herz für die Musik und schafft es, nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Sänger zu glänzen. Schon seit ein paar Jahren veröffentlicht er in unregelmäßigen und dieses Jahr in sehr regelmäßigen Abständen seine Songs. Seit März erschienen „Bisschen allein“, „Drauf bist“, „Berlin an der Spree“, „Wenn die Welt untergeht“ und zuletzt „Hast du Zeit“. Moderne Pop-Lyrik mit coolen Beats, mal eher gefühlig zurückgelehnt, mal etwas heftiger nach vorne macht Emilio moderne Tracks zwischen Autotune und Singer/Songwriter-Style. Songs für die Zwanziger. Emilio hat alle Einflüsse eingesogen und verarbeitet sein Großstadt-Leben mit all seinen Partys und Niederschlägen, all der Liebe und den Verlusten. Zwischen Zweifel und Hedonismus, zwischen Romantik und Härte ist genau der Ort für Emilio.

Foto: Nils Schwarz