"Eine Muh, eine Mäh und `ne Prise heißen Schnee"

"Eine Muh, eine Mäh und `ne Prise heißen Schnee"
am 15.12.2018
Ein schräger Weihnachtsabend mit GRETEL SCHULZE und ANDREAS ZIEGER Betrachtet man es recht bei Lichte, der Weihnachtsbaum ist eine Fichte, den einen stört`s, den andern kaum, zur Not macht`s auch ein Plastikbaum. Diesen reich geschmückt,... weiterlesen
Tickets ab 24,20 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Potsdam
Kabarett Obelisk Potsdam
Sa. 15.12.2018 19:30 Uhr Tickets ab 24,20 €

Weitere Events

Sebastian Pufpaff

Sebastian Pufpaff

04.05.2019 – 08.11.2019
Tickets ab 24,30
Özcan Cosar - „Old School – Die Zukunft kann warten“

Özcan Cosar - „Old School – Die Zukunft kann warten“

10.01.2019 – 25.05.2019
Tickets ab 24,00
PAUL PANZER - "GLÜCKSRITTER ... vom Pech verfolgt"

PAUL PANZER - "GLÜCKSRITTER ... vom Pech verfolgt"

15.12.2018 – 25.05.2019
Tickets ab 26,05
Noch´n Gedicht - Der große Heinz Erhardt-Abend

Noch´n Gedicht - Der große Heinz Erhardt-Abend

am 24.02.2019
Tickets ab 26,40
HELGE SCHNEIDER Live - Ordnung muss sein!  - Das neue Programm  2019

HELGE SCHNEIDER Live - Ordnung muss sein! - Das neue Programm 2019

30.01.2019 – 27.10.2019
Tickets ab 21,05
Kabarett DISTEL

Kabarett DISTEL

am 28.03.2019
Tickets ab 28,10

Event-Info

Ein schräger Weihnachtsabend mit
GRETEL SCHULZE und ANDREAS ZIEGER
Betrachtet man es recht bei Lichte, der Weihnachtsbaum ist eine
Fichte, den einen stört`s, den andern kaum, zur Not macht`s auch
ein Plastikbaum. Diesen reich geschmückt, sollte man im neuen
Weihnachtsprogramm des Potsdamer Kabaretts nicht versäumen
zu bewundern. Und - warum tun wir uns gegenseitig Jahr für Jahr
dieses Fest an? Sollten wir nicht wenigstens zu Weinachten mal
nett zueinander sein? Ein Versuch ist wert. Ach was!
Ein Besuch ist es wert!! Flüchten Sie zu uns,in den vom Kaufrausch
hermetisch abgedichteten Kabarettsaal. Nur hier können Sie ganz
ungestört mal frohhohho und lustig sein und sich an Frau Schulze -
Ruprecht und ihrem Weihnachtsengel, Herrn Zieger erfreuen!
Lassen Sie die Jingles bellen und die Schellen scheppern!
Wir erwarten Sie auf uns`ren weinachtlichen Brettern.