Ein König zu viel

Ein König zu viel
am 07.11.2021
Familientheater ab 4 Jahren Ravensburger Kinderherbst War ja klar, dass keiner der beiden für den anderen Platz machen wollte. So sind König Karl und König Fritz eben mit ihren Heißluft-ballons zusammengerasselt und ins Meer gestürzt. Nur... weiterlesen
Tickets ab 6,50 €

Termine

Orte Datum
Ravensburg
Theater Ravensburg
So. 07.11.2021 15:00 Uhr Tickets ab 6,50 €

Event-Info

Familientheater
ab 4 Jahren
Ravensburger Kinderherbst

War ja klar, dass keiner der beiden für den anderen Platz machen wollte. So sind König Karl und König Fritz eben mit ihren Heißluft-ballons zusammengerasselt und ins Meer gestürzt. Nur gut, dass sich die beiden auf eine einsame kleine Insel retten konnten. Eine einsame kleine Insel? Mit zwei Köni-gen? Und wer bitte gibt da den Untertan, damit der andere vernünftig regieren kann? Wettkämpfe in den Königsdisziplinen Schnick Schnack Schnuck, Scheingefecht und Sängerkrieg können jedenfalls nicht klären, wer der wahre Inselkönig ist. Denn klein beigeben ist Karls und Fritzens Sache nicht. So rangeln die beiden weiter, und zwar so heftig, bis ihnen beinahe wirklich der sprichwörtliche Zacken aus ihren Kronen bricht. Der Theaterstreit über sture Bestim-mer und andere Dickköpfe erklärt kleine Zankereien zu großen Spiegelgefechten.

Event-Info

Familientheater
ab 4 Jahren
Ravensburger Kinderherbst

War ja klar, dass keiner der beiden für den anderen Platz machen wollte. So sind König Karl und König Fritz eben mit ihren Heißluft-ballons zusammengerasselt und ins Meer gestürzt. Nur gut, dass sich die beiden auf eine einsame kleine Insel retten konnten. Eine einsame kleine Insel? Mit zwei Köni-gen? Und wer bitte gibt da den Untertan, damit der andere vernünftig regieren kann? Wettkämpfe in den Königsdisziplinen Schnick Schnack Schnuck, Scheingefecht und Sängerkrieg können jedenfalls nicht klären, wer der wahre Inselkönig ist. Denn klein beigeben ist Karls und Fritzens Sache nicht. So rangeln die beiden weiter, und zwar so heftig, bis ihnen beinahe wirklich der sprichwörtliche Zacken aus ihren Kronen bricht. Der Theaterstreit über sture Bestim-mer und andere Dickköpfe erklärt kleine Zankereien zu großen Spiegelgefechten.