Ein Festival der Liebe - 3. Inszenierung

17.03.2024 – 07.04.2024
Viele schwärmen noch heute von den 70er Jahren. Schlaghosen, Plateauschuhe und Prilblumen. Wer erinnert sich nicht an die gute Tilly, die für ein Geschirrspülmittel gegen raue Spülhände warb. Am Samstag Abend unterhielt Rudi Carrell die ganze... weiterlesen
Tickets ab 8,50 €

Termine in Neuenburg, Niederdeutsches Theater Neuenburg...

Monat auswählen


März 2024

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 18
  • 20
  • 23
  • 25
  • 26
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

April 2024

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 03
  • 04
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Event-Info

Viele schwärmen noch heute von den 70er Jahren. Schlaghosen, Plateauschuhe und Prilblumen. Wer erinnert sich nicht an die gute Tilly, die für ein Geschirrspülmittel gegen raue Spülhände warb. Am Samstag Abend unterhielt Rudi Carrell die ganze Familie mit "Am laufenden Band" oder Hans Rosenthal mit "Dalli Dalli".
Anschnallpflicht, Volljährigkeit mit 18, Sesamstraße und die Biene Maja. Aber auch die ZDF-Hitparade darf nicht fehlen mit ihren Stars wie Nina und Mike, Cindy und Bert, Udo Jürgens, Gitte oder Jürgen Marcus.
Diese Zutaten inspirierten Philip Lüsebrink zu einer musikalischen Revue, die bereits erfolgreich an verschiedenen Niederdeutschen Bühnen lief. Auch in Neuenburg hat der ausgebildete Opernsänger schon mehrere "Meilensteine" gesetzt, zum Beispiel mit der "Haifischbar", "Zum Weißen Rössl" oder mit der Revue "Wi sünd woller wer".
Lassen Sie sich eine Aufführung lang in die 70er Jahre entführen!

Event-Info

Viele schwärmen noch heute von den 70er Jahren. Schlaghosen, Plateauschuhe und Prilblumen. Wer erinnert sich nicht an die gute Tilly, die für ein Geschirrspülmittel gegen raue Spülhände warb. Am Samstag Abend unterhielt Rudi Carrell die ganze Familie mit "Am laufenden Band" oder Hans Rosenthal mit "Dalli Dalli".
Anschnallpflicht, Volljährigkeit mit 18, Sesamstraße und die Biene Maja. Aber auch die ZDF-Hitparade darf nicht fehlen mit ihren Stars wie Nina und Mike, Cindy und Bert, Udo Jürgens, Gitte oder Jürgen Marcus.
Diese Zutaten inspirierten Philip Lüsebrink zu einer musikalischen Revue, die bereits erfolgreich an verschiedenen Niederdeutschen Bühnen lief. Auch in Neuenburg hat der ausgebildete Opernsänger schon mehrere "Meilensteine" gesetzt, zum Beispiel mit der "Haifischbar", "Zum Weißen Rössl" oder mit der Revue "Wi sünd woller wer".
Lassen Sie sich eine Aufführung lang in die 70er Jahre entführen!