Drei Wünsche frei

Drei Wünsche frei
am 03.12.2021
Nach dem Erfolgsmuscial Oschnputtl des Kulturpreis- trägers Tom Bauer nun sein neues Kleinkunstmusical. „Drei Wünsche frei“ heißt es. Er entführt seine Zu- schauer ins Jahre 1516 ins schöne Bayernland. Herzog Wilhelm IV. hat gerade den Landtag... weiterlesen
Tickets ab 15,50 €

Termine

Orte Datum
Schongau
Schongauer Brauhaus
Fr. 03.12.2021 20:00 Uhr Tickets ab 15,50 €

Event-Info

Nach dem Erfolgsmuscial Oschnputtl des Kulturpreis-
trägers Tom Bauer nun sein neues Kleinkunstmusical.
„Drei Wünsche frei“ heißt es. Er entführt seine Zu-
schauer ins Jahre 1516 ins schöne Bayernland. Herzog
Wilhelm IV. hat gerade den Landtag zusammenge-
trommelt, um am 23. April 1516 das wohl wichtigste
Dokument Bayerns zu beschließen – das bayerische
Reinheitsgebot! Doch da kommt ihnen Furunkula, die
Zauberfee, in die Quere und bringt viel Wirbel in das
Stück. Sie überlegt gerade ihre Einkaufsliste für den
Wochenmarkt: Sellerie, Tomaten, Schnittlauch, einen
Wurm für‘n Tequila, 12 Paar Wiener, Leberkäse... ach,
wer soll sich das denn alles merken können? So no-
tiert sie auf einem vermeintlichen Schmierzettel ihre
Einkäufe. Doch genau auf diesem befindet sich die be-
rühmte Unterschrift des großen Herzog Wilhelms.

Event-Info

Nach dem Erfolgsmuscial Oschnputtl des Kulturpreis-
trägers Tom Bauer nun sein neues Kleinkunstmusical.
„Drei Wünsche frei“ heißt es. Er entführt seine Zu-
schauer ins Jahre 1516 ins schöne Bayernland. Herzog
Wilhelm IV. hat gerade den Landtag zusammenge-
trommelt, um am 23. April 1516 das wohl wichtigste
Dokument Bayerns zu beschließen – das bayerische
Reinheitsgebot! Doch da kommt ihnen Furunkula, die
Zauberfee, in die Quere und bringt viel Wirbel in das
Stück. Sie überlegt gerade ihre Einkaufsliste für den
Wochenmarkt: Sellerie, Tomaten, Schnittlauch, einen
Wurm für‘n Tequila, 12 Paar Wiener, Leberkäse... ach,
wer soll sich das denn alles merken können? So no-
tiert sie auf einem vermeintlichen Schmierzettel ihre
Einkäufe. Doch genau auf diesem befindet sich die be-
rühmte Unterschrift des großen Herzog Wilhelms.