Drachenblut und Blümchenpflaster - Mit Sicherheit ein Ritterstück

Drachenblut und Blümchenpflaster - Mit Sicherheit ein Ritterstück
03.03.2024 – 04.03.2024
Drachenblut und Blümchenpflaster Mit Sicherheit ein Ritterstück Ab 5 Jahren Dies hier ist ein Ritterstück. Nein, eigentlich ein Ritterinnenstück. Oder sagen wir: Ein mittelalterliches modernes Märchen. Auf dieser turbulenten Reise muss... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Event-Info

Drachenblut und Blümchenpflaster
Mit Sicherheit ein Ritterstück
Ab 5 Jahren

Dies hier ist ein Ritterstück. Nein, eigentlich ein Ritterinnenstück. Oder sagen wir: Ein mittelalterliches modernes Märchen. Auf dieser turbulenten Reise muss gezaubert, gekämpft und gerätselt werden. Martha lernt so einiges, auch dass man nicht jedes Problem mit dem Schwert lösen kann. Ein wilder Kampf von einem mutigen Rittermädchen.

Ausgezeichnet mit dem IKARUS 2022 – Auszeichnung für herausragende Theaterinszenierungen für Kinder und Jugendliche. Das Stück gewann sowohl den Preis der Jugendjury als auch den der Fachjury: »Im Stück werden auf komische und doch selbstverständliche Weise nicht nur Rollenbilder des klassischen Märchens gebrochen, auch die Spieler hinterfragen sich selbst. In einer märchenhaften Ausstattung hervorragend erzählt, entwickeln die beiden eine Spielfreude, die ihresgleichen sucht.«

Regie, Text und Spiel: Michael Schwager, Daniel Wagner
Ausstattung: Ira Storch-Hausmann, Ralf Wagner
Produktion: Zitadelle Puppet Company
Spieldauer: 50 Minuten

Foto: © Zitadelle Puppet Company

Event-Info

Drachenblut und Blümchenpflaster
Mit Sicherheit ein Ritterstück
Ab 5 Jahren

Dies hier ist ein Ritterstück. Nein, eigentlich ein Ritterinnenstück. Oder sagen wir: Ein mittelalterliches modernes Märchen. Auf dieser turbulenten Reise muss gezaubert, gekämpft und gerätselt werden. Martha lernt so einiges, auch dass man nicht jedes Problem mit dem Schwert lösen kann. Ein wilder Kampf von einem mutigen Rittermädchen.

Ausgezeichnet mit dem IKARUS 2022 – Auszeichnung für herausragende Theaterinszenierungen für Kinder und Jugendliche. Das Stück gewann sowohl den Preis der Jugendjury als auch den der Fachjury: »Im Stück werden auf komische und doch selbstverständliche Weise nicht nur Rollenbilder des klassischen Märchens gebrochen, auch die Spieler hinterfragen sich selbst. In einer märchenhaften Ausstattung hervorragend erzählt, entwickeln die beiden eine Spielfreude, die ihresgleichen sucht.«

Regie, Text und Spiel: Michael Schwager, Daniel Wagner
Ausstattung: Ira Storch-Hausmann, Ralf Wagner
Produktion: Zitadelle Puppet Company
Spieldauer: 50 Minuten

Foto: © Zitadelle Puppet Company