DING

DING
22.01.2022 – 23.01.2022
ab 2 Materialtheater • ohne Sprache Lassen wir uns überraschen von den Geschichten, die auftauchen, wenn wir uns einem DING ganz ausführlich widmen. Das DING be-greifen. Dabei entsteht ein fantastisches Universum wie dieses, in das uns die... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Event-Info

ab 2
Materialtheater • ohne Sprache

Lassen wir uns überraschen von den Geschichten, die auftauchen, wenn wir uns einem DING ganz ausführlich widmen. Das DING be-greifen. Dabei entsteht ein fantastisches Universum wie dieses, in das uns die Puppenspielerin Karoline Hoffmann mitnimmt. Ein Theater mit Hand und Fuß, mit Haut und Haar, mit Kopf und Körper und einer magischen Rettungsdecke.

Karoline Hoffmann, Berlin
---
from 2
Figur and object theatre and live drawing on an iPad • in German

Allow yourself to be surprised by the stories we discover when we go into DING in lots of detail. Take hold of DING. Enjoy the creation of a fantastic universe just like this one and go on a journey with puppeteer Karoline Hoffmann. A theatre performed with hands and feet, skin, hair, head and body... And a magical space blanket.

Karoline Hoffmann, Berlin

Spiel
Karoline Hoffmann

Regie
Julika Meyer

Musik
Sebastian Herzfeld

Event-Info

ab 2
Materialtheater • ohne Sprache

Lassen wir uns überraschen von den Geschichten, die auftauchen, wenn wir uns einem DING ganz ausführlich widmen. Das DING be-greifen. Dabei entsteht ein fantastisches Universum wie dieses, in das uns die Puppenspielerin Karoline Hoffmann mitnimmt. Ein Theater mit Hand und Fuß, mit Haut und Haar, mit Kopf und Körper und einer magischen Rettungsdecke.

Karoline Hoffmann, Berlin
---
from 2
Figur and object theatre and live drawing on an iPad • in German

Allow yourself to be surprised by the stories we discover when we go into DING in lots of detail. Take hold of DING. Enjoy the creation of a fantastic universe just like this one and go on a journey with puppeteer Karoline Hoffmann. A theatre performed with hands and feet, skin, hair, head and body... And a magical space blanket.

Karoline Hoffmann, Berlin

Spiel
Karoline Hoffmann

Regie
Julika Meyer

Musik
Sebastian Herzfeld