"Die unsterbliche Geliebte" - Beethoven und die Frauen

am 08.08.2021
Der bekannte Schauspieler Siemen Rühaak wird in einer szenischen Lesung Ludwig van Beethoven verkörpern und anhand von Briefen und Zitaten in seiner unnachahmlichen lebendigen Weise die Person Beethovens unmittelbar begreiflich machen. Die Beziehung... weiterlesen
Tickets ab 26,50 €

Event-Info

Der bekannte Schauspieler Siemen Rühaak wird in einer szenischen Lesung Ludwig van Beethoven verkörpern und anhand von Briefen und Zitaten in seiner unnachahmlichen lebendigen Weise die Person Beethovens unmittelbar begreiflich machen. Die Beziehung zu einer Frau, deren Name erst sehr spät gelüftet wurde, zeigt eine sehr private und zugleich romantische Facette des Meisters. Sylvia Ackermann spielt dazu auf einem originalen Instrument der Beethoven-Zeit Sätze aus den Klavier-Sonaten.

Bei schlechtem Wetter im Bürgersaal, Altes Rathaus, Hauptstraße 137
Wetterhotlline ab 16.00 Uhr unter 09371/404156

Platzierung am Veranstaltungsabend durch den Veranstalter gemäß den am Veranstaltungstag gültigen gesetzlichen Bestimmungen.

Event-Info

Der bekannte Schauspieler Siemen Rühaak wird in einer szenischen Lesung Ludwig van Beethoven verkörpern und anhand von Briefen und Zitaten in seiner unnachahmlichen lebendigen Weise die Person Beethovens unmittelbar begreiflich machen. Die Beziehung zu einer Frau, deren Name erst sehr spät gelüftet wurde, zeigt eine sehr private und zugleich romantische Facette des Meisters. Sylvia Ackermann spielt dazu auf einem originalen Instrument der Beethoven-Zeit Sätze aus den Klavier-Sonaten.

Bei schlechtem Wetter im Bürgersaal, Altes Rathaus, Hauptstraße 137
Wetterhotlline ab 16.00 Uhr unter 09371/404156

Platzierung am Veranstaltungsabend durch den Veranstalter gemäß den am Veranstaltungstag gültigen gesetzlichen Bestimmungen.