Die Stuttgarter Kammersolisten

am 26.01.2020
Die Stuttgarter Kammersolisten wurden 2014 vom Geiger Daniel Rehfeldt zusammen mit dem Pianisten hristoph Soldan gegründet. Im Repertoire der Musiker befinden sich neben Werken der Kammermusik auch symphonische Werke und Klavierkonzerte. Daniel... weiterlesen
Tickets ab 11,10 €

Termine

Event-Info

Die Stuttgarter Kammersolisten wurden 2014 vom Geiger Daniel Rehfeldt zusammen mit dem Pianisten hristoph Soldan gegründet. Im Repertoire der Musiker befinden sich neben Werken der Kammermusik auch symphonische Werke und Klavierkonzerte. Daniel Rehfeldt studierte am „Mozarteum“ in Salzburg Violine bei
Prof. Paul Roczek, Viola und Kammermusik bei Prof. Jürgen Geise. Anschließend beschäftigte er sich mit „Historischer Aufführungspraxis“ und studierte „Alte Musik“ und Barockvioline bei Prof. John Holloway (Trossingen) und Prof. Michi Gaigg (Linz). Daniel Rehfeldt ist seit 2011 künstlerischer Leiter der „Stuttgarter Kammersinfonie“ und war seit von 2013 bis 2016 stellvertretender Konzertmeister der Baden-Badener Philharmonie. Christoph Soldan studierte bei Prof. Eliza Hansen und Christoph Eschenbach an der Hamburger Musikhochschule. Der Durchbruch zu einer regen, internationalen Konzerttätigkeit gelang durch eine gemeinsame Tournee mit Leonard Bernstein im Sommer 1989. Christoph Soldan ist künstlerischer Leiter mehrerer Konzertreihen innerhalb Deutschlands, u.a. der Meisterkonzerte Bacharach, des „Goldenen
Oktobers“ in Schwandorf und der Meisterkonzerte Adelsheim.