Die Spalterhälse

am 14.11.2020
Alle Jahre wieder (seit 1981) traten anlässlich des Abi-Balls des Ganztagsgymnasiums in Barsinghausen bei Hannover ein Teil der Männerstimmen des Schulchores mit ein, zwei Liedern der legendären Comedian Harmonists auf. Das kleine Repertoire... weiterlesen
Tickets ab 15,50 €

Termine

Orte Datum
Bad Bevensen
Kurhaus Bad Bevensen
Sa. 14.11.2020 18:00 Uhr Tickets ab 15,50 €

Event-Info

Alle Jahre wieder (seit 1981) traten anlässlich des Abi-Balls des Ganztagsgymnasiums in Barsinghausen bei Hannover ein Teil der Männerstimmen des Schulchores mit ein, zwei Liedern der legendären Comedian Harmonists auf.
Das kleine Repertoire der anfänglich von knisternden Schallplatten abgehörten, handschriftlich notierten Titel wurde ständig erweitert, so dass etwa ab 1987 längere und bedeutendere Auftritte möglich wurden. Seitdem hat sich auch die Besetzung des Ensembles stabilisiert und bereichert Festivitäten aller Art mit ihrem virtuosen Gesang und ihrer humorvollen Darbietung.
1991 wagten sich DIE SPALTERHÄLSE dann erstmals an ein abendfüllendes Konzert und konnten über 500 Zuhörer vor ausverkauftem Haus für sich begeistern. Seither konzertieren DIE SPALTERHÄLSE regelmäßig im nord-deutschen Raum. Auch bei Auftritten im Ausland, wie z. B. in Österreich, Belgien und Frankreich, konnten DIE SPALTERHÄLSE ihr Publikum überzeugen.
DIE SPALTERHÄLSE haben die bekannten und beliebten Schlager der 20er und 30er Jahre im Stile der „Comedian Harmonists“ – diese spezielle, immer wieder gern gehörte Art des Gesanges – zu ihrem Markenzeichen gemacht.
Zum Programm gehören aber neben dem „Kleinen grünen Kaktus“ auch Arrangements von Hits „neueren“ Datums: So versinkt bei Capri die Sonne im Meer, fragt man(n) sich wann ein Mann ein Mann ist oder schwelgt mit Peter Maffay und Marianne Rosenberg in Schlagerseligkeit. Moderne Arrangements von Roger Cicero und den Wise Guys runden das Repertoire ab.
Sechs Sänger und ein Klavier: DIE SPALTERHÄLSE präsentieren vom Pianoforte begleiteten Männergesang mit der ganz eigenen Note. Sie beherrschen das große Spektrum der unterhaltsamen A cappella - Musik. Dabei entlocken sie ihren Stimmen immer wieder die instrumentalen Klänge einer Big Band oder eines Orchesters. Mit der gewissen Prise Humor vorgetragen wird ihr Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Weitere Events

Event-Info

Alle Jahre wieder (seit 1981) traten anlässlich des Abi-Balls des Ganztagsgymnasiums in Barsinghausen bei Hannover ein Teil der Männerstimmen des Schulchores mit ein, zwei Liedern der legendären Comedian Harmonists auf.
Das kleine Repertoire der anfänglich von knisternden Schallplatten abgehörten, handschriftlich notierten Titel wurde ständig erweitert, so dass etwa ab 1987 längere und bedeutendere Auftritte möglich wurden. Seitdem hat sich auch die Besetzung des Ensembles stabilisiert und bereichert Festivitäten aller Art mit ihrem virtuosen Gesang und ihrer humorvollen Darbietung.
1991 wagten sich DIE SPALTERHÄLSE dann erstmals an ein abendfüllendes Konzert und konnten über 500 Zuhörer vor ausverkauftem Haus für sich begeistern. Seither konzertieren DIE SPALTERHÄLSE regelmäßig im nord-deutschen Raum. Auch bei Auftritten im Ausland, wie z. B. in Österreich, Belgien und Frankreich, konnten DIE SPALTERHÄLSE ihr Publikum überzeugen.
DIE SPALTERHÄLSE haben die bekannten und beliebten Schlager der 20er und 30er Jahre im Stile der „Comedian Harmonists“ – diese spezielle, immer wieder gern gehörte Art des Gesanges – zu ihrem Markenzeichen gemacht.
Zum Programm gehören aber neben dem „Kleinen grünen Kaktus“ auch Arrangements von Hits „neueren“ Datums: So versinkt bei Capri die Sonne im Meer, fragt man(n) sich wann ein Mann ein Mann ist oder schwelgt mit Peter Maffay und Marianne Rosenberg in Schlagerseligkeit. Moderne Arrangements von Roger Cicero und den Wise Guys runden das Repertoire ab.
Sechs Sänger und ein Klavier: DIE SPALTERHÄLSE präsentieren vom Pianoforte begleiteten Männergesang mit der ganz eigenen Note. Sie beherrschen das große Spektrum der unterhaltsamen A cappella - Musik. Dabei entlocken sie ihren Stimmen immer wieder die instrumentalen Klänge einer Big Band oder eines Orchesters. Mit der gewissen Prise Humor vorgetragen wird ihr Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis!