DIE REISE ZUM MOND - Köpenick

16.02.2020 – 23.02.2020
Eine fantastische Oper von Jacques Offenbach Um ihren nervtötenden Prinzen loszuwerden, wollen König Bauch und Königin Plasteline ihn auf den Mond schießen. Doch irrtümlich geraten die Eltern mit in die Rakete. Auf dem Mond treffen sie auf... weiterlesen
Tickets ab 9,80 €

Event-Info

Eine fantastische Oper von Jacques Offenbach

Um ihren nervtötenden Prinzen loszuwerden, wollen König Bauch und Königin Plasteline ihn auf den Mond schießen. Doch irrtümlich geraten die Eltern mit in die Rakete. Auf dem Mond treffen sie auf seltsam fremdartige Wesen, die alles anders machen als auf der Erde.
Hier erziehen die Kinder ihre Eltern und satt wird man allein durch den Geruch des Essens. Aber schon bald stellt sich heraus, dass die Probleme dieser Wesen denen der Menschen ganz ähnlich sind.

Nichts hat die menschliche Fantasie so angeregt, wie der naheliegende, unerreichbare, geheimnisvolle Erdtrabant – der Mond.
Das ist nicht erst so, seit Jules Verne 1875 in seinem Roman „Von der Erde zum Mond“ auf die Idee kam, in einer Kanonenkugel zum Mond zu reisen. Bereits hundert Jahre früher besichtigte ein Erdensohn den Mond – so behauptet es jedenfalls Cyrano de Bergerac in seinem satirischen Roman „Die Reise zum Mond und zur Sonne“. Für Offenbach war die Idee von einer Mondreise willkommener Anlass für spritzige Musik und ausgelassenes Spiel mit Rhythmen, Tönen und Geräuschen.

„Eine witzige, kurzweilige und vor allem handwerklich hervorragende Inszenierung“ Kulturradio RBB

Regie: Gerald Gluth
Musikalische Einrichtung: Erik Kross
Text: Bettina Bartz
Ausstattung: Reinhardt Grimm
Lichtdesign: Felix Grimm
Dramaturgie: Bettina Bartz
Musikalische Leitung/Klavier: Insa Bernds
Es singen und spielen: Birgit Wagner, Ingo Volkmer, Wolfram B. Meyer

3. – 6. Klasse
Spielzeit: 70 Minuten

TERMINE
Sonntag, 16.02.019, 16 Uhr
Sonntag, 23.02.019, 16 Uhr

ANSCHRIFT
Schlossplatztheater
Alt-Köpenick 31 (neben dem Rathaus Köpenick)
12555 Berlin-Köpenick

PREISGRUPPE II
Normal: 12,00 Euro inkl. VVG
Ermäßigung B: 8,70 Euro (BerlinPass, Schüler, Kinder) inkl. VVG

KARTEN
unter www.schlossplatztheater.de, an allen bekannten
Vorverkaufstellen oder im Büro des Theaters:
Alte Möbelfabrik, Karlstr. 12, 12557 Berlin (2.OG links)
Di 12–16 Uhr, Mi 16–19 Uhr, Do 14–16 Uhr

INFOS
unter 030-6516516 oder info@schlossplatztheater.de