Die Frau in Schwarz

Die Frau in Schwarz
25.02.2023 – 25.03.2023
Eine Gespenstergeschichte nach dem gleichnamigen Roman von Susan Hill Deutsch von Saskia Wesnigk Als junger Anwalt reist Arthur Kipps in eine gottverlassene Gegend, wo er den Nachlass einer verstorbenen Klientin ordnen soll. Die wortkarge... weiterlesen
Tickets ab 23,50 €

Event-Info

Eine Gespenstergeschichte nach dem gleichnamigen Roman von Susan Hill Deutsch von Saskia Wesnigk

Als junger Anwalt reist Arthur Kipps in eine gottverlassene Gegend, wo er den Nachlass einer verstorbenen Klientin ordnen soll. Die wortkarge Dorfgemeinschaft meidet ihn, und am verwaisten Haus der Toten begegnet ihm eine rätselhafte Frau in Schwarz. Neugierig versucht er ihr Geheimnis zu ergründen, bis er merkt, dass die Geister, die er rief, entsetzliche Kräfte auf sein Leben entfalten ... Mallatratt hat seine Dramatisierung als Theater im Theater angelegt, ein raffiniertes Spiel mit Illusionen und der Phantasie der Zuschauer: Mit einem jungen Schauspieler geht Kipps noch einmal die grausigen Geschehnisse von damals durch.

Event-Info

Eine Gespenstergeschichte nach dem gleichnamigen Roman von Susan Hill Deutsch von Saskia Wesnigk

Als junger Anwalt reist Arthur Kipps in eine gottverlassene Gegend, wo er den Nachlass einer verstorbenen Klientin ordnen soll. Die wortkarge Dorfgemeinschaft meidet ihn, und am verwaisten Haus der Toten begegnet ihm eine rätselhafte Frau in Schwarz. Neugierig versucht er ihr Geheimnis zu ergründen, bis er merkt, dass die Geister, die er rief, entsetzliche Kräfte auf sein Leben entfalten ... Mallatratt hat seine Dramatisierung als Theater im Theater angelegt, ein raffiniertes Spiel mit Illusionen und der Phantasie der Zuschauer: Mit einem jungen Schauspieler geht Kipps noch einmal die grausigen Geschehnisse von damals durch.