Der Wurm: Terrestrisch, Fantastisch und Nass - Performance Workshop "Wurm werden" - mit Ann-Marie von Löw, Schauspielerin & Theaterpädagogin

08.08.2021 – 25.08.2021
Was wurmt Dich? Was für ein Wurm bist Du? Wie fühlt es sich an Wurm zu sein? Sprichst Du würmisch? Wie bewegen wir uns, wenn wir plötzlich Wurm sind? In diesem Workshop erproben und erfahren wir uns zu winden und unsere Sinne zu aktivieren.... weiterlesen
Tickets ab 5,50 €

Termine in Berlin, Urania Berlin

Monat auswählen


August 2021

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 09
  • 10
  • 12
  • 13
  • 14
  • 16
  • 17
  • 19
  • 20
  • 21
  • 23
  • 24
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Event-Info

Was wurmt Dich? Was für ein Wurm bist Du? Wie fühlt es sich an Wurm zu sein? Sprichst Du würmisch? Wie bewegen wir uns, wenn wir plötzlich Wurm sind? In diesem Workshop erproben und erfahren wir uns zu winden und unsere Sinne zu aktivieren. Nachdem wir die Ausstellung „Der Wurm“ erkundet haben, nähern wir uns über Klang und Tanz einem der ältesten Tiere unserer Erde. Wir erforschen mit unserem Körper den Wurm - auf spielerische Weise, mit jeder Menge Spaß und Experimentierfreude.

Der Workshop richtet sich an Erwachsene. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Ann-Marie von Löw absolvierte von 1988 bis 1991 eine Erzieherinnenausbildung und arbeitete bis 1998 als Erzieherin in Berlin, u.a. am Kinderhaus Wannsee. Sie studierte parallel von 1991 bis 1994 Schauspiel in Berlin sowie am Teatro delle radici in Lugano. Als Schauspielerin wirkte sie in Produktionen am Berliner Ensemble, HAU 1, der Freien Volksbühne Berlin und bei den Tiroler Festspielen mit. Seit 2000 führte sie Regie bei verschiedenen Kindertheater-Produktionen für die JugendTheaterwerkstatt Spandau. Als Theaterpädagogin arbeitet sie für das Fliegende Theater und Tusch, u.a. mit Inszenierungen an der Hunsrück-Grundschule in Berlin-Kreuzberg und der Arnold-Zweig-Grundschule in Pankow.

Treffpunkt: Hof der Urania (Eingang über Kleiststr. 13)

Event-Info

Was wurmt Dich? Was für ein Wurm bist Du? Wie fühlt es sich an Wurm zu sein? Sprichst Du würmisch? Wie bewegen wir uns, wenn wir plötzlich Wurm sind? In diesem Workshop erproben und erfahren wir uns zu winden und unsere Sinne zu aktivieren. Nachdem wir die Ausstellung „Der Wurm“ erkundet haben, nähern wir uns über Klang und Tanz einem der ältesten Tiere unserer Erde. Wir erforschen mit unserem Körper den Wurm - auf spielerische Weise, mit jeder Menge Spaß und Experimentierfreude.

Der Workshop richtet sich an Erwachsene. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Ann-Marie von Löw absolvierte von 1988 bis 1991 eine Erzieherinnenausbildung und arbeitete bis 1998 als Erzieherin in Berlin, u.a. am Kinderhaus Wannsee. Sie studierte parallel von 1991 bis 1994 Schauspiel in Berlin sowie am Teatro delle radici in Lugano. Als Schauspielerin wirkte sie in Produktionen am Berliner Ensemble, HAU 1, der Freien Volksbühne Berlin und bei den Tiroler Festspielen mit. Seit 2000 führte sie Regie bei verschiedenen Kindertheater-Produktionen für die JugendTheaterwerkstatt Spandau. Als Theaterpädagogin arbeitet sie für das Fliegende Theater und Tusch, u.a. mit Inszenierungen an der Hunsrück-Grundschule in Berlin-Kreuzberg und der Arnold-Zweig-Grundschule in Pankow.

Treffpunkt: Hof der Urania (Eingang über Kleiststr. 13)