Der Weihnachtsroboter

Der Weihnachtsroboter
14.12.2022 – 15.12.2022
Weihnachten steht vor der Tür, auch im Hochhaus an der Emscherstraße 55. Aber in diesem Jahr ist hier alles anders, denn gerade erst ist der neue Hausmeister Ülkü Öztürk mit seiner Tochter Yasemin eingezogen. Der alte Hausmeister ist im wohlverdienten... weiterlesen
Tickets ab 4,50 €

Event-Info

Weihnachten steht vor der Tür, auch im Hochhaus an der Emscherstraße 55. Aber in diesem Jahr ist hier alles anders, denn gerade erst ist der neue Hausmeister Ülkü Öztürk mit seiner Tochter Yasemin eingezogen. Der alte Hausmeister ist im wohlverdienten Ruhestand und hat eine dicke Mappe dagelassen mit allen Aufgaben, die er zu erledigen hat: kaputte Glühbirnen wechseln, im Sommer Blumen gießen, im Winter Schnee schippen und – das traditionelle Weihnachtsfest für alle Bewohner:innen organisieren!

Ülkü Öztürk ist ratlos, denn von Weihnachten hat er keinen blassen Schimmer: „Yasemin, du machst das, yallah!" Aber Yasemin will lieber mit ihrer HipHop-Crew für einen großen Tanzwettbewerb trainieren. Also schnell das Smartphone gezückt und die Suchmaschine befragt: „Weihnachtsfeier Hilfe??!!“. Die Algorithmen laufen heiß, schließlich ein Suchtreffer: der Weihnachtsroboter. Ein Klick – und schon hat Yasemin den Weihnachtsprofi bestellt...

Das Tanztheaterstück für die gesamte Familie verbindet coole Urban Dance Moves und abgefahrenen Robo-Dance mit einer lustigen vorweihnachtlichen Geschichte, in der Kulturen aufeinanderprallen und zueinanderfinden. Ein Stück für alle. Für die, die Weihnachten feiern und die, die es nicht feiern. Für dich und dich und mich. Für uns! Aufgrund des großen Erfolgs im Vorjahr, kehrt die interkulturelle Geschichte über Feste, Rituale und Zusammenhalt zurück auf die Bühne der Volkshochschule.

Event-Info

Weihnachten steht vor der Tür, auch im Hochhaus an der Emscherstraße 55. Aber in diesem Jahr ist hier alles anders, denn gerade erst ist der neue Hausmeister Ülkü Öztürk mit seiner Tochter Yasemin eingezogen. Der alte Hausmeister ist im wohlverdienten Ruhestand und hat eine dicke Mappe dagelassen mit allen Aufgaben, die er zu erledigen hat: kaputte Glühbirnen wechseln, im Sommer Blumen gießen, im Winter Schnee schippen und – das traditionelle Weihnachtsfest für alle Bewohner:innen organisieren!

Ülkü Öztürk ist ratlos, denn von Weihnachten hat er keinen blassen Schimmer: „Yasemin, du machst das, yallah!" Aber Yasemin will lieber mit ihrer HipHop-Crew für einen großen Tanzwettbewerb trainieren. Also schnell das Smartphone gezückt und die Suchmaschine befragt: „Weihnachtsfeier Hilfe??!!“. Die Algorithmen laufen heiß, schließlich ein Suchtreffer: der Weihnachtsroboter. Ein Klick – und schon hat Yasemin den Weihnachtsprofi bestellt...

Das Tanztheaterstück für die gesamte Familie verbindet coole Urban Dance Moves und abgefahrenen Robo-Dance mit einer lustigen vorweihnachtlichen Geschichte, in der Kulturen aufeinanderprallen und zueinanderfinden. Ein Stück für alle. Für die, die Weihnachten feiern und die, die es nicht feiern. Für dich und dich und mich. Für uns! Aufgrund des großen Erfolgs im Vorjahr, kehrt die interkulturelle Geschichte über Feste, Rituale und Zusammenhalt zurück auf die Bühne der Volkshochschule.