Der Untergang der Titanic

20.09.2019 – 20.10.2019
Der Untergang als Komödie?! - Enzensberger erzählt in 33 Gesängen von vielen Untergängen zugleich: vom Sinken des legendären Luxusschiffs „Titanic“, vom Verblassen gesellschaftlicher Utopien, vom Verlust eigener Gewissheiten, vom Delirium einer... weiterlesen
Tickets ab 10,10 €

Event-Info

Der Untergang als Komödie?! - Enzensberger erzählt in 33 Gesängen von vielen Untergängen zugleich: vom Sinken des legendären Luxusschiffs „Titanic“, vom Verblassen gesellschaftlicher Utopien, vom Verlust eigener Gewissheiten, vom Delirium einer technikgläubigen Welt, ja sogar von der Klimakatastrophe. Die Titanic ist hier Totenschiff, Spielzeugschiff und Narrenschiff - auf dem, neben den Superreichen, die Querulanten, Anarchisten, Auswanderer und Geflüchteten im gleichen Rettungsboot landen. Ein prophetischer Klimathriller der Ungleichheit - in dem die einen Ertrinken und die anderen weiterleben - , ein theatrales Opus Magnum, das nichts von seiner Spannung und Aktualität verloren hat. Nicht zuletzt
aber steckt im Spiel mit dem UNTERGANG die Komödie des Überlebens.