Der Name der Rose

Der Name der Rose
am 10.04.2020
Die Türme des Meißner Doms und der Albrechtsburg Meißen ragen in den Himmel und bilden eine einmalige mittelalterliche Kulisse für eine der berühmtesten Kriminalgeschichte von Umberto Eco. Der englische Franziskaner William von Baskerville... weiterlesen
Tickets ab 37,70 €

Termine

Orte Datum
Berlin
Berliner Kriminal Theater
Fr. 10.04.2020 20:00 Uhr Tickets ab 37,70 €

Event-Info

Die Türme des Meißner Doms und der Albrechtsburg Meißen ragen in den Himmel und bilden eine einmalige mittelalterliche Kulisse für eine der berühmtesten Kriminalgeschichte von Umberto Eco.

Der englische Franziskaner William von Baskerville reist mit seinem Novizen Adson von Melk in delikater politischer Mission in eine oberitalienische Benediktinerabtei. Dort sterben unter mysteriösen Umständen innerhalb weniger Tage fünf Klosterbrüder. Der Abt bittet den für seinen Scharfsinn bekannten William von Baskerville, die Todesfälle aufzuklären.

Die furiose Kriminalgeschichte verbindet die Ästhetik des Mittelalters mit dem Realismus der Neuzeit und schafft bedrohliche Spannung.

Event-Info

Die Türme des Meißner Doms und der Albrechtsburg Meißen ragen in den Himmel und bilden eine einmalige mittelalterliche Kulisse für eine der berühmtesten Kriminalgeschichte von Umberto Eco.

Der englische Franziskaner William von Baskerville reist mit seinem Novizen Adson von Melk in delikater politischer Mission in eine oberitalienische Benediktinerabtei. Dort sterben unter mysteriösen Umständen innerhalb weniger Tage fünf Klosterbrüder. Der Abt bittet den für seinen Scharfsinn bekannten William von Baskerville, die Todesfälle aufzuklären.

Die furiose Kriminalgeschichte verbindet die Ästhetik des Mittelalters mit dem Realismus der Neuzeit und schafft bedrohliche Spannung.