Der Kaufmann von Venedig - von William Shakespeare

Der Kaufmann von Venedig - von William Shakespeare
am 23.02.2019
Leiht man sich Geld von jemandem, den man zuvor grundlos angespuckt hat? Antonio jedenfalls tut es und bittet den von allen verachteten und verhöhnten Juden Shylock um einen Kredit, um seinen Freund Bassanio bei dessen teurer Brautwerbung... weiterlesen
Tickets ab 10,10 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Aachen
Theater Aachen
Sa. 23.02.2019 19:30 Uhr Tickets ab 10,10 €

Weitere Events

Die Entführung aus dem Serail

Die Entführung aus dem Serail

10.03.2019 – 22.09.2019
Tickets ab 16,10
Die große Andrew Lloyd Webber Gala

Die große Andrew Lloyd Webber Gala

17.02.2019 – 31.12.2019
Tickets ab 38,00
Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus! Live

Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus! Live

19.02.2019 – 24.11.2019
Tickets ab 11,10
Das VPT präsentiert: Sherlock Holmes und die Liga der außergewöhnlichen Detektive

Das VPT präsentiert: Sherlock Holmes und die Liga der außergewöhnlichen Detektive

17.02.2019 – 28.04.2019
Tickets ab 22,60
Pinocchio - das Musical - für die ganze Familie!

Pinocchio - das Musical - für die ganze Familie!

17.02.2019 – 24.03.2019
Tickets ab 11,10
VÖLKERBALL - A Tribute to Rammstein

VÖLKERBALL - A Tribute to Rammstein

30.03.2019 – 24.01.2020
Tickets ab 18,00

Event-Info

Leiht man sich Geld von jemandem, den man zuvor
grundlos angespuckt hat? Antonio jedenfalls tut es und
bittet den von allen verachteten und verhöhnten Juden
Shylock um einen Kredit, um seinen Freund Bassanio bei
dessen teurer Brautwerbung um die schöne Porzia zu
unterstützen. Shylock gewährt das Darlehen, allerdings
unter der Bedingung, bei etwaiger Zahlungsunfähigkeit
Antonios diesem ein Pfund Fleisch aus dem Körper
schneiden zu dürfen – in Herznähe. Antonio lässt sich auf
den makabren Handel ein, ist er sich doch sicher, dass seine
Handelsschiffe ihm schon bald reichlich Geld in die Kasse
spülen werden. Da wird die Nachricht publik, dass ein
Großteil der Flotte gesunken ist und Shylock beginnt
schon mal, sein Messer zu wetzen.
// Inszenierung: Ewa Teilmans // So 23.09.2018, Bühne