David Orlowsky & David Bergmüller - Alter Ego

David Orlowsky & David Bergmüller - Alter Ego
am 27.04.2024
David Orlowsky & David Bergmüller Altes Ego „Bei Orlowsky scheint sich die Klarinette in ein menschliches Wesen zu verwandeln“, lobt das Hamburger Abendblatt das ausdrucksstarke Spiel des weltweit gefeierten Musikers. 21 Jahre lang bereiste... weiterlesen
Tickets ab 13,70 €

Termine

Orte Datum
Essingen
Schloss-Scheune Essingen
Sa. 27.04.2024 20:00 Uhr Tickets ab 13,70 €

Event-Info

David Orlowsky & David Bergmüller
Altes Ego


„Bei Orlowsky scheint sich die Klarinette in ein menschliches Wesen zu verwandeln“, lobt das Hamburger Abendblatt das ausdrucksstarke Spiel des weltweit gefeierten Musikers. 21 Jahre lang bereiste der Klarinettist David Orlowsky mit seinem Trio die Welt, um die Grenzen zwischen Klassik und Klezmer auszuloten. 2019 verabschiedete sich das Ensemble mit einer großen Tournee von seinem Publikum. „Ich hatte das Gefühl, dass unsere gemeinsame Reise am Ziel angelangt war. Es war Zeit für etwas Neues“, so Orlowsky.

Nun hat er im Tiroler Lautenspieler David Bergmüller ein musikalisches Gegenüber gefunden, gewissermaßen sein anderes Ich. „Alter Ego“ heißt denn auch das 2022 entstandene gemeinsame Album. Die beiden Musiker präsentieren mit ihrem Duo aus Klarinette und Laute eine aparte Besetzung, für die es keine historischen Vorbilder gibt. Daher komponierten sie für die Einspielung eigene Stücke und arrangierten Werke alter Meister wie Henry Purcell oder John Dowland neu.

Das Ergebnis: Orlowsky und Burgmüller entwickeln eine ganz eigene Klangsprache und erschaffen so ein bisher ungehörtes Musikerlebnis

Event-Info

David Orlowsky & David Bergmüller
Altes Ego


„Bei Orlowsky scheint sich die Klarinette in ein menschliches Wesen zu verwandeln“, lobt das Hamburger Abendblatt das ausdrucksstarke Spiel des weltweit gefeierten Musikers. 21 Jahre lang bereiste der Klarinettist David Orlowsky mit seinem Trio die Welt, um die Grenzen zwischen Klassik und Klezmer auszuloten. 2019 verabschiedete sich das Ensemble mit einer großen Tournee von seinem Publikum. „Ich hatte das Gefühl, dass unsere gemeinsame Reise am Ziel angelangt war. Es war Zeit für etwas Neues“, so Orlowsky.

Nun hat er im Tiroler Lautenspieler David Bergmüller ein musikalisches Gegenüber gefunden, gewissermaßen sein anderes Ich. „Alter Ego“ heißt denn auch das 2022 entstandene gemeinsame Album. Die beiden Musiker präsentieren mit ihrem Duo aus Klarinette und Laute eine aparte Besetzung, für die es keine historischen Vorbilder gibt. Daher komponierten sie für die Einspielung eigene Stücke und arrangierten Werke alter Meister wie Henry Purcell oder John Dowland neu.

Das Ergebnis: Orlowsky und Burgmüller entwickeln eine ganz eigene Klangsprache und erschaffen so ein bisher ungehörtes Musikerlebnis