David Friedrich - Aber schön war es doch

David Friedrich - Aber schön war es doch
am 10.12.2019
Bei David Friedrichs Stand-Up-Solo Show erleben die Zuschauer einen jungen Poeten, der so sympathisch über sein Leben als Slammer, sein Studium der Islamwissenschaften und der Iranistik, aber auch über seine Jugend und seine Familie plaudert,... weiterlesen
Tickets ab 14,10 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Osnabrück
Caprivi-Lounge
Di. 10.12.2019 20:00 Uhr Tickets ab 14,10 €

Event-Info

Bei David Friedrichs Stand-Up-Solo Show erleben die Zuschauer einen jungen Poeten, der so sympathisch über sein Leben als Slammer, sein Studium der Islamwissenschaften und der Iranistik, aber auch über seine Jugend und seine Familie plaudert, dass es einem vorkommt, als würde man sich mit einem guten Freund auf ein Bier treffen und dieser erzählt einem die witzigsten Anekdoten, von Fauxpas im Urlaub bis hin zu urwitzigen Situationen in Uni-Seminaren über ausgestorbene Sprachen.

David Friedrich ist Poetry Slammer und Moderator und geho?rt zu den talentiertesten Bu?hnenpoeten des Landes. Im zarten Alter von 15 Jahren begann der junge Ku?nstler in seiner Geburtsstadt Mu?nchen mit ersten Auftritten auf Poetry-Slam-Bu?hnen. 2011 zog es David in die Slam-Metropole Hamburg, seither geht es fu?r ihn nur noch bergauf. Im Oktober 2017 gewann er mit seinem Team "Heun und Söhne" (gemeinsam mit Teampartner Julian Heun) die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam in Hannover. Finalist bei den deutschsprachigen Poetry-Slam Meisterschaften 2013 und 2015, Hamburger Stadtmeister 2013 und 1014 und Schleswig-Holstein-Meister 2016. Performance-gesta?hlt durch zahlreiche Projekte von Lesebu?hnen bis zum Jazz Slam mit Big Band - Begleitung bringt David seine ganz eigene Wortakrobatik auf die Bu?hne – und unter die Menschen. Im Oktober 2016 erschien mit dem Lyrikband „Solange es draußen brennt“ seine dritte Buchvero?ffentlichung.